Verwendung der Microsoft-Presenter-Maus

Die drahtlose Presenter-Maus ist eine Maus und eine Präsentationssteuerung in einem Gerät. Auf der Unterseite der Maus befinden sich die Tasten zur Steuerung der Präsentation.

1) Einschalten der Maus:
Auf der Unterseite muss der Ein/Aus-Schalter nach oben geschoben werden. Die Betriebsleuchte leuchtet dann grün auf. Sollte dies nicht der Falle sein, sind ev. die Akkus leer (Akkuwechsel siehe Punkt 4). Die Funksynchronisation mit dem Empfänger ist i.A. nicht erforderlich und darf nur vom Nutzerservice durchgeführt werden.

2) Wechseln in den Präsentermodus:
Dies erfolgt durch die Taste 1 auf der Oberseite:

Tastenfunktionen im Präsentationsmodus in Powerpoint:

  • Taste 4: Vorherige Folie
  • Taste 5: Laserpointer
  • Taste 6: nächste Folie
  • Taste 7: Lautstärke rauf/runter
  • Taste 8: Leerer Bildschirm bzw. Pause

3) Wechseln in den Mausmodus:
Dies erfolgt durch erneutes betätigen der Taste 1 auf der Oberseite (siehe Bild).

Tastenfunktionen im Mausmodus in Powerpoint:

  • Taste 2: Feature „digitale Tinte“ aktivieren
  • Taste 3: Bearbeiten der Folie mit „digitaler Tinte“

4) Akkuwechsel:

Maus ausschalten, Deckelverschluss drücken und Deckel öffnen. Beide Akkus mit Plus (+)-Symbol zum Deckel einlegen. Deckel unten einhaken und schließen. Danach Maus wieder einschalten (Ein/Aus-Schalter nach oben). Die Maus ist standardmäßig mit wieder aufladbaren Akkus ausgerüstet. Diese dürfen nicht gegen normale Batterien getauscht werden. Leere Akkus können in den Ladegeräten in der Pforte geladen werden. Dort sind auch geladene Akkus zu finden.