Vertiefungsseminar "Die Verteilung von Vermögen und Einkommen"

(LV-Nr.: 107048)

Bewerbungsfrist: 12.04.2013

Typ

Seminar

Dozent/in

Prof. Dr. Dr. Corneo, Jun.-Prof. Dr. Bönke

Zeit

Blockveranstaltungen

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Studierende in den Masterstudiengängen Economics und Public Economics. Ideale Kandidaten verfügen über gute Kenntnisse in Finanzwissenschaft und VWL-Theorie, insbesondere Mikrotheorie.

Kurzbeschreibung

Im Sommersemester 2013 bieten Prof. Dr. Dr. Corneo und Jun.-Prof. Dr. Bönke ein modelltheoretisches Seminar zur Verteilung von Einkommen und Vermögen an. Im Seminar werden aktuelle Studien im Bereich der Einkommens- und Vermögensverteilung erörtert. Ziel ist es, ein theoretisches Verständnis für die zugrundeliegenden Mechanismen zu entwickeln, die die Verteilung von Vermögen und Einkommen in einer Volkswirtschaft determinieren. Einen besonderen Fokus stellt die Dynamik von ungleichheitsdeterminierenden Prozessen dar. Mögliche Fragen sind: Was verstehen wir unter Ungleichheit und wie wird diese gemessen? Wie viel „Ungleichheit“ ist aus wohlfahrtstheoretischer Sicht akzeptabel oder sogar wünschenswert? Ab wann ist eine Konzentration von Vermögen und Einkommen schädlich? Was zeichnet eine „faire“ Vermögensverteilung aus und wie kann eine Gesellschaft diese implementieren? Wie ist die Entwicklung der Ungleichheit in den letzten Jahren aus diesen Sichtweisen zu bewerten? Die Präsentation der Ergebnisse wird im Rahmen von zwei Blockveranstaltungen stattfinden. Die Bearbeitung erfolgt als Einzelarbeit. Weitergehende Fragen bitte an timm.boenke@fu-berlin.de.

Termine

Bewerbungsfrist: Ihre Bewerbung per E-Mail muss bis zum 12.04. bei timm.boenke@fu-berlin.de eingegangen sein. Außerdem benötigen wir Informationen über Namen, Matrikelnummer, Semesteranzahl und einen Transcript of Records. Der erfolgreiche Eingang der Bewerbung wird bestätigt. Bei zu vielen Bewerbern entscheidet das Los. Die Teilnahme wird bis zum 15.04. bestätigt.

Vorbesprechung und Themenvergabe: voraussichtlich zwischen dem 17.04. und 19.04.

1. Präsentation (Workshop): voraussichtlich Ende Mai/Anfang Juni

2. Präsentation (Abschlussveranstaltung): voraussichtlich Anfang Juli

Abgabe der Seminararbeiten: ca. zwei Wochen nach der Abschlussveranstaltung