Symposium "Social Media im B-to-B" am 28. September 2012

Symposium
Symposium

Einführung:

Das Thema Social Media bewegt den Großteil deutscher Unternehmen: Die Top 30-DAX-Konzerne sind mittlerweile alle auf Facebook. 74% aller deutschen Unternehmen führen nach Angaben des BVDM (2011) Social Media Aktivitäten durch. Diese Fakten geben einen Einblick in die Relevanz des Themas Social Media, was nicht zuletzt in der letzte Umfrage unter den ExecMBM-Alumni zu einem der wichtigsten Themen gewertet wurde.

Ziel des Symposiums soll es sein, Social Media speziell aus der Business-to-Business Perspektive zu beleuchten: Welche Bedeutung hat Social Media im Allgemeinen im B-to-B und im Speziellen im Vertrieb? Welche Möglichkeiten und Chancen bietet diese Technologie, aber auch welche Risiken sind damit verbunden?

Das Symposium „Social Media im B-to-B“ setzt sich am 28.9.2012 u.a. mit diesen aktuellen Fragen rund um das Thema Soziale Netzwerke im Business-to-Business Bereich auseinander. Es richtet sich an alle ehemaligen Teilnehmer/innen des Studiengangs Excecutive Master of Business Marketing/ Technischer Vertrieb sowie an interessierte Manager/innen aus dem Bereich Marketing und Vertrieb. Veranstaltungsort ist das Weiterbildungszentrum/ ExecMBM der Freien Universität Berlin in der Otto- von-Simson-Str. 13/15 in 14195 Berlin.

Alle Ehemaligen des Studiengangs sind ab 19:30 Uhr zusätzlich zur feierlichen Verabschiedung des 27. Studienjahrgangs im Goldberger-Saal des VBKI im Ludwig-Erhard-Haus eingeladen.
Nutzen Sie zur Anmeldung bitte das Anmeldeformular, das Sie per E-Mail, Fax oder Post an uns zurücksenden können.

Organisatorisches:

Beginn: Freitag, den 28.September 2012, 10:00 Uhr

Ende: Freitag, den 28.September 2012, 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin

Freie Universität Berlin

Executive Master of Business Marketing

Otto-von-Simson-Str. 13/15

14195 Berlin

MBM Alumni:

Die ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Executive Master of Business Marketing haben sich zu einem Absolventen-Netzwerk zusammengeschlossen. Organisatorisch verankert ist es an der Freien Universität Berlin als Kapitel der Ernst-Reuter-Gesellschaft, dem Dachverband für die Alumni-Aktivitäten der Freien Universität Berlin.

 

Möchten Sie Mitglied werden? Gerne! Das entsprechende Anmeldeformular dazu finden Sie hier. Bitte drucken Sie es sich aus und schicken oder faxen Sie es vollständig ausgefüllt und unterschrieben an folgende Adresse:

Ernst-Reuter-Gesellschaft

der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Freien Universität Berlin e.V.

Kaiserswerther Straße 16-18

14195 Berlin

Fax: +49 30 838-53078