Studieninhalte und Verlaufspläne

Grundsätzliches

Das Bachelorstudium am Fachbereich Wirtschaftwissenschaft der Freien Universität Berlin gliedert sich grundsätzlich in das Kernfach (Betriebswirtschaftslehre oder Volkswirtschaftslehre) mit insgesamt 150 Leistungspunkten sowie den Bereich allgemeine Berufsvorbereitung mit insgesamt 30 Leistungspunkten. Das Studium ist auf 6 Fachsemester ausgelegt, wobei jedes Semester 30 Leistungspunkte zu erbringen sind. Da ein Leistungspunkt in etwa einem Arbeitsumfang von 30 Stunden entspricht, ist der Studiengang als Vollzeitstudium einzustufen. Detaillierte Informationen zu den Studieninhalten finden Sie unter den folgenden links:

Studieninhalte im Kernfach

Allgemeine Berufsvorbereitung (ABV)