Nikolas Vogt

 

 

Name

Nikolas Vogt

 

 

Aktuelle Position

 

Position

Account Manager

Unternehmen

Google

 

 

Masterabschluss

 

Thema der Masterarbeit

Die Wirkung von Beratung auf Absorptive Capacity. Eine empirische Untersuchung am Beispiel eines Automobilhändlernetzes.

 

 

Erster berufsqualifizierender Abschluss

 

Fachrichtung

B.Sc. in Wirtschaftswissenschaften

Hochschule

Goethe Universität Frankfurt am Main

Thema der Bachelorarbeit

Übertragbarkeit von Imagedimensionen auf das

Produktimage durch Point of Sale Displays.

 

 

Auslandsaufenthalte

 

Zeitraum

09/2011 – 01/2012

Stadt und Land

Lissabon, Portugal

Tätigkeit

Auslandssemester

Hochschule/Unternehmen/Organisation

Universidade Católica Portuguesa

 

 

Zeitraum

09/2008 – 01/2009

Stadt und Land

New York City, USA

Tätigkeit

Auslandssemester

Hochschule/Unternehmen/Organisation

The New School

 

 

Praktika/Werkstudententätigkeiten

 

Zeitraum

04/2012 – 09/2012

Tätigkeit

Empirische Masterarbeit: Retail Performance Consulting

Unternehmen

BMW Group, München

 

 

Zeitraum

03/2010 – 08/2010

Tätigkeit

Praktikum: Retail Performance Consulting

Unternehmen

BMW Group, München

 

 

Zeitraum

09/2009 – 02/2010

Tätigkeit

Praktikum: Account Management            09/2009 – 02/201

Unternehmen

Scholz & Friends, Hamburg

 

 

Zeitraum

01/2009 – 05/2009

Tätigkeit

Praktikum: Global Shopper & Customer Marketing     

Unternehmen

Beiersdorf AG, Hamburg

 

 

Zeitraum

03/2008 – 04/2008

Tätigkeit

Praktikum: Strategische Handelsentwicklung

Unternehmen

BMW Group, München

 

 

Statement zum Master

Der Studiengang hat es mir ermöglicht, mit Hilfe des vermittelten theoretischen Wissens und
den zugehörigen analytischen Methodenkenntnissen komplexe Probleme besser zu verstehen und entsprechend Lösungen zu erarbeiten. Zusätzlich verschaffte mir der erforderliche Leistungsanspruch den nötigen Feinschliff in Punkto Teamarbeit und Präsentationskompetenz.

Weiterhin hat mir die Studienzeit in Berlin sowie auch das Auslandssemester viele interessante Bekanntschaften ermöglicht und geholfen, andere Kulturen sowie deren Arbeitsweisen besser zu verstehen.


Kombiniert man all dies mit dem hohen intellektuellen Anspruch der Professoren und der geförderten Diskussionskultur, so kann ich mir keinen passenderen Studiengang für einen neugierigen und ambitionierten Studenten vorstellen. Außerdem bereitet das Masterprogramm die Studenten perfekt für analytische Arbeiten sowohl in der Praxis als auch Forschung vor.