Springe direkt zu Inhalt

Formen der Zusammenarbeit

Projektmanagement Forum 2013

Projektmanagement Forum 2013

Prof. Dr. Braun arbeitet in Forschung und Lehre eng mit Unternehmen, Verbänden und anderen privatwirtschaftlichen und öffentlichen Organisationen zusammen. Dies umfasst insbesondere:

  • Drittmittel-/Auftragsforschung und Expertisen
  • Betreuung von Bachelor-/Masterarbeiten und Promotionen mit Praxisbezügen
  • Fachvorträge und Keynotes zu Themen wie bspw. Kooperation und Vernetzung im Projektmanagement, Vernetzung im Gründungsprozess von Unternehmen; Kooperative Geschäftsmodelle im Bereich von Digitalisierung und Industrie 4.0 sowie wissenschaftliches Arbeiten und Publizieren


Exemplarische Aktivitäten (Auszug)

  • Keynote und Moderation bei Europakonferenz, JHV
  • Gemeinsames Forschungsseminar mit der Bayer Pharma AG.
  • Werksbesichtigung mit Recruiting Event mit der Daimler AG
  • Reflektion der Mittelstandsstrategie mit Managementvertretern der SAP AG.
  • Meet & Greet zwischen Vorstandsmitgliedern von Insiders Technologies und Master-Studierenden.
  • Ko-Betreuung von Masterarbeiten in Zusammenarbeit u.a. mit BASF SE, DB Schenker AG, Daimler AG und Porsche Consulting GmbH.
  • Mitarbeit im Expertenkreis der Europäischen Kommission, Joint Research Centre in Ispra (Italien). Gemeinsame Praxis-Publikation mit EU-Vertretern (Download).
  • Vortrag bei Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.: „Netzwerkbasierte Geschäftsmodellinnovationen – Das Beispiel der Industrie 4.0-Anlage Smart-FactoryKL“ (Arbeitskreissitzung 2016).
  • Keynote bei Fraunhofer IAO Stuttgart: „Erfolgreich im peer-reviewed Publishing“ (Führungskräftetagung 2015 der Abteilungsleiter), Pforzheim. 
  • Vortrag bei der GPM Regionalgruppe Weimar: „Interorganisationale Projekt-Netzwerke als eine Antwort auf Unsicherheit?“, Weimar 2013.
  • Vortrag bei der St. Ambrose Business School: “History and success of the German ‘Mittelstand’” (MBA-MeetUp), Davenport, USA, 2012.
  • Vortrag bei InterPM-Tagung der GPM: “Organizational Citizenship Behavior in zwischenbetrieblichen Projekten – Erste konzeptionelle und empirische Einsichten“, Glashütten/Taunus, 2010.
  • Vortrag vor HR-Vertretern der Robert Bosch GmbH: „Commitment von externen Mitarbeitern am Beispiel des Shop-in-Shop Konzeptes“, Mannheim, 2010.
gpm
Scientific Network “Temporary Organizing”
ENU_Siegel_RGB
tdee logo basic