Springe direkt zu Inhalt

Neues Buchkapitel von Dr. Anja Kirsch zur Repräsentation von Frauen in Vorständen und Aufsichtsräten

Neues Buchkapitel von Dr. Anja Kirsch zur Repräsentation von Frauen in Vorständen und Aufsichtsräten

Ein neuer Sammelband erläutert die unterschiedliche Repräsentation von Frauen in Vorständen und Aufsichtsräten im internationalen Vergleich und skizziert die Einführung und Wirkung von Quoten für Spitzengremien: Seierstad, C., Gabaldon, P. & Mensi-Klarbach, H. (Hg.): Gender Diversity in the Boardroom: The Use of Different Quota Regulations. Cham: Palgrave Macmillan. Anja Kirsch hat den Beitrag über Deutschland verfasst. Das Kapitel heißt: „Women’s access to boards in Germany: regulation and symbolic change“.

News vom 30.11.2017

14 / 26
Social-Economic Review
British Journal of Industrial Relations
Society for the Advancement of Socio-Economics
Organized Creativity