Hack.Berlin on Urban Mobility

Hack.Berlin on Urban Mobility als Kooperation zwischen Einstein Center Digital Future und DigitalLife@Daimler am 24. und 25. November 2017

News vom 04.12.2017

Das Einstein Center Digital Future (ECDF: www.digital-future.berlin) öffnet seine Pforten. Lernt innovative Themen und Formate kennen und bringt Eure Ideen ein!

Am 24. und 25. November 2017 findet der 24-Stunden-Hackathon „Hack.Berlin on Urban Mobility“ statt. Studierende der Charité, FU Berlin, HU Berlin, TU Berlin und UdK sind eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und die urbane Mobilität von Morgen zu denken und mitzugestalten. Die Veranstaltung wird in Kooperation zwischen DigitalLife@Daimler und dem Einstein Center Digital Future (ECDF) ausgerichtet und findet in den neuen Räumlichkeiten des ECDF in Berlin Mitte (Robert-Koch-Forum, Wilhelmstraße 67, 10117) statt.

Studierende mit Hintergründen in z.B. Wirtschaftsinformatik, IT, Engineering, UX Design, Business Development und/oder mit bestimmtem Domänenwissen (bspw. Gesundheitswesen, Mobilität, Logistik, Energie …) haben die Chance, bei diesem 24-Stunden-Hackathon in einem Team von bis zu 5 Personen an eigenen Ideen zum Thema Urban Mobility zu arbeiten.
Unter dem Motto „Urbanization meets Digitalization“ werden zentrale Mobilitätstrends der Zukunft aufgegriffen. Antworten werden u.a. zu folgenden Fragen gesucht:

  • Wie sehen Mobilitätsbedarfe der Zukunft aus und wie können neue Lösungen entstehen oder aktuelle Lösungen weiterentwickelt werden? 
  • Wie können wir Synergien zwischen Personen- und Güterfluss nutzen? 
  • Wie können wir infrastrukturelle Innovationen wie 5G nutzen, um Mobilität auf die nächste Stufe zu bringen? 
  • Welche neuen Kombinationen, z.B. zwischen Mobilität und Gesundheit, sind in einer zukünftigen Stadt relevant und möglich?

Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bilden eine fachkundige Jury. Während des Hacks werden Euch Expertinnen und Experten von Daimler und von Seiten des ECDF zur Seite stehen. Neben anderen Preisen winken dem Gewinnerteam u.a. eine Einladung zum Mobile World Congress 2018 in Barcelona.

Das Einstein Center Digital Future ist ein interuniversitärer Nukleus für die Erforschung der Digitalisierung unserer Gesellschaft. Ziel ist es, innovative, wegweisende interdisziplinäre Forschung zu fördern und hervorragende Bedingungen für talentierte junge Forscherinnen und Forscher zu schaffen. Das Einstein Center Digital Future ist eine öffentlich-private Partnerschaft, die bereits mehr als 50 neue Professuren initiiert hat und Hochschulen, außeruniversitäre Forschungsinstitute und Industrieunternehmen sowie Regional- und Bundesministerien zusammenbringt. Die Daimler AG ist Stifterin einer ECDF-Juniorprofessur Digitale Transformation und Strategisches Informationsmanagement.

Weitere ausführlichere Informationen sowie die Gelegenheit zur Bewerbung erhaltet Ihr auf folgender Webseite: https://www.digitallife-campus.com/en/hackberlin2017

29 / 29
Department Winfo
ECDF
016 DynAge_BildWort_RGB_RZ_WEB