Springe direkt zu Inhalt

Forschungsaufenthalt in British Columbia geht zu Ende

News vom 08.10.2018

Von August bis Mitte Oktober absolvierte Prof. Fürstenau einen Forschungsaufenthalt an der University of British Columbia (UBC) in Vancouver, Kanada. Dabei forschte er gemeinsam mit Prof. Carson Woo zum Thema „Wandel von Unternehmensarchitekturen“. Grundlage war ein gemeinsames Projekt der beiden Professoren im Rahmen der strategischen Partnerschaft zwischen der Freien Universität Berlin und der University of British Columbia. 

Der Forschungsaufenthalt endete mit einer Präsentation der Projektergebnisse im Rahmen des Forschungsseminars des MIS Departments an der UBC Sauder School of Business. Dabei diskutierte Prof. Fürstenau die vorläufigen Projektergebnisse mit den anwesenden Professoren, Post-Docs und PhD-Studenten. Im Dezember wird Professor Woo die Freie Universität Berlin besuchen und so die gemeinsame Forschungspartnerschaft weiter festigen.

Für Fragen zu den Inhalten und Ergebnissen des Projekts sowie zur Kooperation zwischen der Freien Universität Berlin und der University of British Columbia wenden Sie sich bitte direkt an Prof. Fürstenau (daniel.fuerstenau@fu-berlin.de).

UBC Campus. Rechts im Hintergrund ist auch das Gebäude der Sauder School of Business zu sehen

UBC, Museum of Antrophology, insb. der Kultur der “First Nations People” Kanada’s

28 / 38
Department Winfo
ECDF
016 DynAge_BildWort_RGB_RZ_WEB