Springe direkt zu Inhalt

Stud. Beschäftigte/-r (m/w/d) 40 MoStd. befristet bis 23.02.2023 Kennung: 04/21/HK13

News vom 04.01.2022

Fachbereich Wirtschaftswissenschaft – Wiss. Einrichtung für Betriebswirtschaftslehre Professur Gersch
Digital Entrepreneurship Hub / Einstein Center Digital Future

Bewerbungsende: 24.01.2022

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) noch bis zum 23.02.2023 geförderten Drittmittelprojekts „BloG3 - Blockchainbasiertes Gesundheitsdatenmanagement“ am Beispiel des Entlassmanagements der Onkologie der Charité Berlin erforschen wir in einem Team an der Professur Gersch die relevanten ökonomischen Implikationen der entstehenden Lösung im Kontext der Digitalen Transformation im Gesundheitswesen. Hierzu gehören u.a. die Identifizierung und Analyse von Geschäftsmodell- und Transferoptionen, die Untersuchung sich verändernder Governancemechanismen, sowie die Reflexion aktueller Regulierungsmaßnahmen und sich entwickelnder Gesundheitsökosysteme, die den Weg digitaler Innovationen in die Regelversorgung des ersten Gesundheitsmarkts ermöglichen.

Im Mittelpunkt des BloG³-Vorhabens steht insbesondere die digitale Patientensouveränität durch die Förderung eines selbstbestimmten Gesundheitsdatenmanagement. Das Projekt ist Teil des BMBF-Förderprogramms „Technik zum Menschen bringen“.

Die Professur für Betriebswirtschaftslehre, Information und Organisation von Martin Gersch am Department Wirtschaftsinformatik des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin forscht seit Jahren zu Themen der Digitalisierung und hierdurch bedingten Veränderungsprozessen („Digitale Transformation“).

Professor Martin Gersch ist neben seiner Tätigkeit am Department Wirtschaftsinformatik unter anderem Gründer und Koordinator des Digital Entrepreneurship Hubs, Mentor verschiedener Startups sowie Principal Investigator für „Digital Transformation“ am Einstein Center Digital Future.

Sie begeistern sich in Ihrem Studium für Themen in den Bereichen Digital Health, digitale Service Innovationen und vielleicht sogar Blockchain? Dann unterstützen Sie uns bei der Durchführung dieses hoch aktuellen Forschungsprojekts in Kooperation mit 10 Verbundpartnern aus den Bereichen Medizin, Forschung und Industrie (u.a. Charité Berlin, Pflegewerk Berlin, KIT, FZI, C&S).

Weitere Informationen zum Projekt unter:
https://www.wiwiss.fu-berlin.de/fachbereich/bwl/pwo/gersch/forschung/BloG3.html

Aufgabengebiet:

  • Inhaltliche und methodische Unterstützung des wissenschaftlichen Personals im BMBF-Forschungsprojekt „BloG3“ durch wiss. Hilfstätigkeiten (u.a. Literaturrecherche, Datenerhebung/-aufarbeitung v. aktuellen Forschungsergebnissen)
  • Mitwirkung bei der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Austauschveranstaltungen mit Partnern und Experten aus Wissenschaft, Praxis und Politik

Für diese Stelle sollten Sie Interesse und Freude an Themen rund um die Themen Digital Health und Service Engineering haben!

Erwünscht:

  • Kenntnisse in Standardsoftware (MS-Office)
  • Digitale Affinität und Organisationstalent zur Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen sind vorteilhaft

Weitere Informationen

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Prof. Dr. Martin Gersch: ls-gersch@wiwiss.fu-berlin.de .
Aus gegebenem Anlass und für die Zeit des eingeschränkten Präsenzbetriebes der Freien Universität Berlin bitten wir Sie, sich elektronisch per E-Mail zu bewerben. Die Bearbeitung einer postalischen Bewerbung kann nicht sichergestellt werden.

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.
Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Stellenauschreibung vom: 02.01.2022

3 / 41
Competence Center E-Commerce
Digital Entrepreneurship Hub
016 DynAge_BildWort_RGB_RZ_WEB
CCEC-Online
ECDF
Department Wirtschaftsinformatik