Springe direkt zu Inhalt

Traineeprogramm (Master) bei der Deutschen Bundesbank 2022

Die Professur für Ökonometrie macht auf das Traineeprogramm der Deutschen Bundesbank in Frankfurt am Main aufmerksam.

News vom 18.10.2021

Traineeprogramm (Master) für Absolvent*innen wirtschaftswissenschaftlich ausgerichteter Studiengänge

Bewerbungsschluss: 30.11.2021

Be­ginn: 1. Mai und 1. No­vem­ber 2022

Hier­bei zäh­len wir auf Sie

  • Sie be­ar­bei­ten ei­gen­stän­dig Pro­jek­te und Fra­ge­stel­lun­gen zu ak­tu­el­len The­men aus un­se­ren Kern­ge­schäfts­fel­dern (z. B. aus der Ban­ken­auf­sicht, der Fi­nanz­sta­bi­li­tät oder dem Zah­lungs­ver­kehr) sowie aus Quer­schnitts­be­rei­chen (z. B. Per­so­nal und Con­trol­ling) und brin­gen dabei Ihre Ideen und Ihr Wis­sen ein
  • Breit ge­fä­cher­te Se­mi­na­re ver­mit­teln Ihnen Ex­per­ten­wis­sen im Zen­tral­bank­we­sen aus ers­ter Hand, wo­durch Sie zu­sätz­li­che Ein­bli­cke in wei­te­re Fach­be­rei­che er­hal­ten
  • In Ihren bun­des­weit mög­li­chen Pra­xis­auf­ent­hal­ten wen­den Sie Ihr Wis­sen di­rekt an und knüp­fen erste Kon­tak­te in­ner­halb der Bun­des­bank

Es zählt, was Sie mit­brin­gen

  • Ak­kre­di­tier­ter Mas­ter­ab­schluss oder gleich­wer­ti­ger Stu­di­en­ab­schluss mit wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chem Schwer­punkt und über­durch­schnitt­li­chem Er­geb­nis (Ge­samt­no­te 2,49 oder bes­ser). Der Ab­schluss muss spä­tes­tens am Ein­stel­lungs­tag vor­lie­gen.
  • Aus­ge­präg­te kon­zep­tio­nel­le und ana­ly­ti­sche Fä­hig­kei­ten, nach­ge­wie­sen durch einen Eig­nungs­test zur in­tel­lek­tu­el­len Leis­tungs­fä­hig­keit in­ner­halb un­se­res Aus­wahl­ver­fah­rens
  • Fä­hig­keit, sich fle­xi­bel auf wech­seln­de An­for­de­run­gen und Tä­tig­kei­ten ein­zu­stel­len
  • Si­che­res Auf­tre­ten, Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nis­se
  • Gute Eng­lisch­kennt­nis­se, nach­ge­wie­sen durch einen Eng­lisch­test in­ner­halb un­se­res Aus­wahl­ver­fah­rens

Dar­auf kön­nen Sie bei uns zäh­len

  • 12-mo­na­ti­ges Trai­nee­pro­gramm, nach des­sen Ab­schluss in der Regel eine Über­nah­me in ein un­be­fris­te­tes Be­schäf­ti­gungs­ver­hält­nis im öf­fent­li­chen Dienst ins­be­son­de­re in un­se­rer Zen­tra­le in Frank­furt am Main er­folgt
  • Mög­lich­keit einer spä­te­ren Ver­be­am­tung
  • Ab­wechs­lungs­rei­che Auf­ga­ben in in­ter­na­tio­nal ge­präg­tem Um­feld bei einem zu­kunfts­ori­en­tier­ten Ar­beit­ge­ber
  • Viel­fäl­ti­ge Zu­satz­leis­tun­gen (z. B. kos­ten­frei­es Job­ti­cket, Sport­an­ge­bo­te) sowie ein um­fang­rei­ches Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot zur ge­ziel­ten För­de­rung Ihrer Fach- und Füh­rungs­kom­pe­ten­zen sowie Ihrer per­sön­li­chen Kom­pe­ten­zen

Di­ver­si­tät und Chan­cen­gleich­heit sind wich­ti­ge Be­stand­tei­le der Per­so­nal­po­li­tik der Bun­des­bank. Schwer­be­hin­der­te Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung be­vor­zugt be­rück­sich­tigt. Teil­zeit­be­schäf­ti­gung ist grund­sätz­lich mög­lich. Die Deut­sche Bun­des­bank för­dert die be­ruf­li­che Gleich­stel­lung von Frau­en und Män­nern. Daher be­grü­ßen wir be­son­ders Be­wer­bun­gen von Frau­en. Ihre Fra­gen be­ant­wor­ten Ihnen gerne Herr Jan Schu­bert, Te­le­fon 069 9566-8256 und Herr Timo Schu­ma­cher, Te­le­fon 069 9566-6458.    

Wir freu­en uns auf Ihre On­line-Be­wer­bung – be­stehend aus An­schrei­ben, Le­bens­lauf und Ihren re­le­van­ten Hoch­schul­zeug­nis­sen – bis zum 30. No­vem­ber 2021.

Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.bundesbank.de/de/karriere/jobboerse/traineeprogramm-master--845548

 

2 / 28
Forschungsschwerpunkt Statistik und Ökonometrie
BDPEMS
Graduate Center of DIW Berlin
fu:stat