Vorlesungen: Promotion

Regulations and the Labor Market (Sommersemester 2015)

Die Veranstaltung setzt sich mit den Fragen auseinander, wann ein staatlicher Eingriff in den Arbeitsmarkt gerechtfertigt ist. Die Vorlesung setzt dabei Akzente auf die tatsächlichen Kosten der Arbeitslosigkeit, indem die aktuellsten Erkenntnisse der Glücksforschung erörtert werden. Weiterhin werden die Politikmaßnahmen des Workfare und Mindestlohnes diskutiert. Die Veranstaltung wird unregelmäßig im Rahmen des BDPEMS angeboten.

Measuring Happiness - The Economics of Well Being  

Diese Veranstaltung führt in die ökonomische Glücksforschung ein. Grundlage ist dabei eine Einführung in die Methoden sowie eine breite Diskussion verschiedener Zufriedenheitsmaße. Weiterhin werden zwei Themen intensiv diskutiert: Der Zusammenhang von Zufriedenheit und Einkommen sowie der Effekt von Arbeitslosigkeit auf das Glück. Die Veranstaltung wird nicht regelmäßig angeboten.

Research Seminar in Economics
Forschungsschwerpunkt_PE
FinanzArchiv
voxeu1
BDPEMS_Klein
Ökonomenstimme