Univ.-Prof. Dr. C. Katharina Spieß

spieß3

Professur für Bildungs- und Familienökonomie

S-Professur in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin

Bildungspolitik

Professor/in

Adresse
Mohrenstr. 58
10117 Berlin

Forschungsschwerpunkte:

Familien- und Bildungsökonomie
Surveymethodik und -management (SOEP Survey)

Regelmäßiges Kursangebot:

Wintersemester:     Kolloquium für Qualifikationsarbeiten (Promotion & Master)

Sommersemester:  Bildungsökonomie (entfällt im SoSe 2018)

Unsere Abteilung für Bildung und Familie am DIW Berlin ist immer auf der Suche nach qualifizierten studentischen Hilfskräften. Studierende mit Interesse an quantitativ-empirischer Arbeit und guten Kenntnissen in Stata können sich jederzeit initiativ bei uns bewerben. Auch Bewerbungen auf ein Praktikum in unserer Abteilung, welches Sie im Rahmen eines Studiums absolvieren möchten, nehme wir gerne entgegen. 

Zur Zeit sucht unsere Abteilung eine neue studentische Hilfskraft für die Mitarbeit in einem Forschungsprojekt, das sich mit früher Bildung beschäftigt (Bewerbungsschluss: 03.09.2018).

Falls Sie kurz und gut über die neusten Erkenntnisse zur Bildungs- und Familienforschung am DIW Berlin informiert werden möchten, können Sie sich für unseren Newsletter registrieren. Schreiben Sie hierfür einfach eine Email mit den Betreff subscribe bildungundfamilie an sympa@list.diw.de.