Bewerbungsablauf

ACHTUNG: Bewerbungen sind nicht mehr möglich. Dennoch können Interessenten ihre Einzelbewerbung an die Hans-Böckler-Stiftung senden und sich gegebenenfalls mit dem Kolleg assoziieren lassen. Assoziierungen sind prinzipiell auch im Rahmen einer Förderung durch eine andere Stiftung möglich.

Bei Fragen zur Assoziierung kontaktieren Sie bitte den Koordinator des Kollegs, Herrn Dr. Lüthen. (holger.luethen@fu-berlin.de)

Das Auswahlverfahren erfolgt zweistufig: Interessierte richten ihre Bewerbungen zunächst an das Promotionskolleg, das dann geeignete Kandidaten dem Auswahlausschuss der Hans-Böckler-Stiftung vorschlägt.

Die Bewerbungsfrist beim Promotionskolleg ist der 15.02.2019.

Die offizielle Ausschreibung für das Promotionsstipendium finden sie auf der Homepage der Hans Böckler Stiftung.

Nähere Informationen zu den erforderlichen Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

banner_blog
HBS