Springe direkt zu Inhalt

Moral oder Profit? Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit von Unternehmen

(WiSe 2021/22)

TypForschungsseminar

Modulbeschreibung

Im Forschungsseminar „Moral oder Profit? Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit von Unternehmen“ werden Grundlagen und aktuelle Fragestellungen der Nachhaltigkeit und sozialen Verantwortung aus einer ethisch-kritischen Perspektive behandelt. Mit Bezugnahme auf den Ansatz der integrativen Wirtschaftsethik soll Orientierungswissen in den Themenbereichen der Nachhaltigkeit und der sozialen Verantwortung generiert werden.

Das Forschungsseminar gliedert sich in einen Kolloquiums- und einen Seminarteil. Das Kolloquium beginnt mit einer Inputveranstaltung, die das Thema Nachhaltigkeit an aktuellen Beispielen illustriert und in die integrative Wirtschaftsethik einführt. Anschließend in einem zweiten Termin werden in interaktiver Gruppenarbeit gemeinsam ausgewählte Texte der integrativen Wirtschaftsethik präsentiert, um eine gemeinsame Wissensbasis für das Seminar zu schaffen. Der Seminarteil bezieht sich dann vor allem auf die eigenständige Auseinandersetzung mit Literaturrecherche und –analyse sowie dem Verfassen und der Präsentation einer Hausarbeit. Das Seminar umfasst zudem eine Einführung in die Techniken des wissenschaftlichen Schreibens.

Für die Teilnahme am Seminar ist der erfolgreiche Besuch zumindest eines Vertiefungsgebiets aus dem Bereich Management empfehlenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Die Prüfungsleistung erfordert neben der regelmäßigen und aktiven Teilnahme, die Erstellung und Präsentation einer Hausarbeit. Die Hausarbeit wird in Teams von 2 Personen verfasst und sollte ca. 5000 Wörter umfassen. Die Teilnehmer:innenzahl ist auf max. 20 begrenzt und ermöglicht somit eine interaktive Gestaltung des Seminars sowie eine intensive Betreuung.

Das Kolloquium beginnt am 29. Oktober 2021. Das Abschlusskolloquium findet am 27./28. Januar 2022, sodass sich das Forschungsseminar nicht mit der Klausurenphase überschneidet.

Bitte schicken Sie bei Interesse Ihre Bewerbung um einen Platz im Seminar mit einer Leistungsübersicht, einem kurzen Motivationsschreiben und dem ausgefüllten Formular (Downloadlink hier) bis zum 01.10.2021 an ignas.bruder@fu-berlin.de.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbungen!

Ignas Bruder