Springe direkt zu Inhalt

Direktaustauschprogramme der FU

Die Freie Universität Berlin unterhält über 90 Partnerschaftsprogramme mit den besten Hochschulen weltweit. Studierende aller Studienniveaus und Fachrichtungen können sich auf die Plätze bewerben. Erfolgreichen Bewerber:innen werden die Studiengebühren erlassen und einige Universitäten bieten zusätzlich ein Stipendium an.

Direktaustauschprogramme des Fachbereichs WiWiss

Bachelor- und Masterstudierende des Fachbereichs können sich für Austauschplätze an verschiedenen sehr renommierten Universitäten außerhalb Europas bewerben. Die Programme sind auf Wirtschaftswissenschaftler:innen zugeschnitten. Studiengebühren werden erlassen.
Die Bewerbungsfrist für einen Semester-Aufenthalt im akademischen Jahr 2022-23 endet am 31. Januar 2022

Erfahren Sie mehr zu den Partneruniversitäten, wem wo Plätze offenstehen und dem Bewerbungsprozess:

Das Erasmus+ Programm am Fachbereich WiWiss

Mit dem Erasmus+ Programm können Wirtschaftswissenschaftler:innen an über 40 Partneruniversitäten in 19 Ländern der EU und der Schweiz für ein oder zwei Semester studieren.
Erfahren Sie mehr über die Plätze und die Bewerbung.

Qualitätsmanagement