Springe direkt zu Inhalt

Findet im Sommersemester Lehre statt?

Das Sommersemester 2020 wird mit einer Woche Verspätung (20.4.2020) beginnen. Ob sich auch der Anmeldezeitraum in CM um eine Woche verschiebt, ist noch nicht entschieden.

Der Lehrbetrieb im SoSe wird so weit wie möglich auf Online-Formate umgestellt. Informationen dazu werden Ihnen rechtzeitig, insb. auf den Blackboardseiten Ihrer Kurse, zur Verfügung gestellt.

Nach aktuellem Stand wird die ganz überwiegende Zahl der angekündigten Veranstaltungen im Sommersemester online durchgeführt werden. Gut 93% der Veranstaltungen werden auf jeden Fall online stattfinden, bei knapp 5% der Veranstaltungen wird ein Onlineangebot noch geprüft, und nur etwa 2% der Veranstaltungen sind abgesagt worden.

Abgesagt werden müssen voraussichtlich nur die folgenden Module:

  • Kisker: Marx Reloaded: Die gegenwärtige ökonomische Entwicklung aus marxistischer Sicht (102080+102081)
  • Lütkepohl: Strukturelle vektorautoregressive Analyse (104102+104103)
  • Schöb: Finanzwissenschaftliches Master- und Doktorandenkolloquium (10043a)
  • Corneo: Research Seminar in Economics
Abenteuer Studium
Studienfachwahl-Assistenten