Springe direkt zu Inhalt

Studentenleben

Berlin ist eine große, bunte und interessante Stadt, die viel Raum für die eigene Entfaltung bietet – von ruhig bis lebhaft, einfach bis exklusiv, konservativ bis alternativ!

Die Freie Universität liegt etwas abseits des Zentrums im ruhigen Dahlem-Zehlendorf im Süd-Westen Berlins.

Die Fachbereiche Wirtschafts- und Rechtswissenschaften liegen ca. 8 Geh-Minuten vom Hauptgebäude entfernt. Hier gibt es eine eigene vegetarische Mensa, jeweils eine Cafeteria pro Fachbereich und eine große Campuswiese, die zum Entspannen einlädt. Wenn möglich, findet hier auch das Campus-Island-Sommerfest statt. Eine ideale Gelegenheit für Studenten und Dozenten, sich auch einmal außerhalb des Hörsaals in entspannter Atmosphäre zu begegnen.

Schon die Historie der Freien Universität Berlin ist durch ein enges Miteinander von Lehrenden und Studierenden geprägt, ohne welches unsere Universität vor nunmehr 60 Jahren wohl nicht gegründet worden wäre. Als Reaktion auf die Repressionen durch die Sowjets an der damaligen Berliner Universität, der heutigen Humboldt Universität, schlossen sich Professoren und Studenten zusammen um mit maßgeblicher Unterstützung der Amerikaner eine neue Universität im Westteil der Stadt zu gründen, an welcher Forschung und Lehre ganz im Zeichen von Wahrheit, Gerechtigkeit und Freiheit stehen sollten. Diese Gründungsgeschichte soll heute nicht nur durch den Wertetrias in unserem Wappen – Veritas, Iustitia, Libertas – nach außen getragen, sondern nachhaltig im Leitbild der Universität verankert und im Universitätsalltag gelebt werden.

Dabei ist es für uns selbstverständlich, dass unsere Studenten auch im außeruniversitären Bereich vielseitige Unterstützung erhalten. Beispielsweise ist es gerade für neu zugezogene Studenten nicht leicht, sich auf Anhieb in einer fremden Stadt auf dem Wohnungsmarkt zu orientieren. Hier hilft das Studentenwerk gerne weiter:

Auch in anderen Lebensbereichen gibt es umfassende Angebote: Familie, Kinderbetreuung, Job, BAföG, Studentenkredite oder anderes: Auf den FU-Seiten findet sich für nahezu alle Fragen der richtige Ansprechpartner:

Abenteuer Studium
Studienfachwahl-Assistenten