Springe direkt zu Inhalt

Univariate Zeitreihenanalyse

TypSchwerpunktbereich: Quantitative Analyse
Dozent/inPriv.-Doz. Dr. Till Strohsal
Leistungspunkte6 LP

Qualifikationsziele

Die Studentinnen und Studenten kennen die wesentlichen Methoden zur Analyse von Zeitreihe sowie fortgeschrittene Verfahren, die es erlauben, univariate Zeitreihen zu modellieren und zu prognostizieren. Damit sind sie in der Lage, empirische Studien, die auf Zeitreihendaten basieren, kritisch zu beurteilen und eigenständige Untersuchungen durchzuführen. 

Inhalte

  • Fortgeschrittene Methoden der univariaten Zeitreihenanalyse; Anwendung relevanter Verfahren mithilfe entsprechender Programme
  • Z.B.: Stationäre und nichtstationäre Zeitreihen, autoregressive-moving-average-Prozesse, Zerlegung von Zeitreihen, Behandlung saisonaler Zeitreihen, etc.