Springe direkt zu Inhalt

Anrechenbarkeit des Bachelormoduls "Internationale und nationale Unternehmenspublizität" im FACTS Master

News vom 18.10.2020

Liebe Studierende,

gern weisen wir Sie darauf hin, dass der Kurs "Internationale und nationale Unternehmenspublizität", welcher im Bachelorstudiengang BWL an der FU Berlin angeboten wird, auch im FACTS-Master angerechnet werden kann. Der Kurs wird als "Anwendungsorientierte Fragen der Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung" oder "Spezialfragen der Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung" anerkannt.

Studierende, welche den Kurs im Bachelor erfolgreich abgeschlossen haben, melden sich bzgl. der Einbringung im Master bitte bei Prof. Bigus.

Bitte beachten Sie, dass Studierende, welche im Bachelorstudiengang BWL an der FU sowohl "Internationale und nationale Unternehmenspublizität" als auch "Praxis der Abschlussprüfung" belegt haben, nur eines der beiden Module für den Master anerkennen lassen können.

Interessierte FACTS-Studierende, welche am Kurs teilnehmen möchten, können bis 30.10.2020 eine E-Mail an Prof. Ruhnke schreiben. Sofern freie Kapazitäten bestehen, werden diese vergeben.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich bitte bei Frau Kunz
.

1 / 22