Springe direkt zu Inhalt

Anwendungsorientierter Bereich (18 LP)

Eine Besonderheit unseres Programms ist ein Pflichtpraktikum über mindestens 540 Arbeitsstunden (ca. 3 Monate), welches Sie vor Erhalt Ihres Abschlusses absolvieren müssen.

Das Pflichtpraktikum kann klassisch bei einem externen Arbeitgeber oder aber in Form eines eigenständigen Forschungsprojekts an einem Lehrstuhl des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft an der Freien Universität Berlin absolviert werden.

In einem eigenständig organisierten Praktikum können Sie Ihr erlerntes Wissen und Ihre erworbenen Kompetenzen in einer Vielzahl von Tätigkeitsfeldern anwenden und vertiefen.

Da das Praktikum ein Pflichtbestandteil Ihres Studiums ist, bietet sich Ihnen hier die Gelegenheit, im Rahmen Ihrer Ausbildung ein Praktikum bei einer öffentlichen Institution, wie z.B. einem Ministerium, einem Wirtschaftsverband oder einer NGO zu absolvieren. Viele dieser Arbeitgeber stellen nur Pflichtpraktikantinnen und Pflichtpraktikanten ein. Dass unser Master in Public Economics ein solches Pflichtpraktikum vorsieht, kann also zum entscheidenden Vorteil für Sie werden.

Damit das Praktikum gut zu Ihrem Masterstudium bei uns passt, sollte es fachrelevant und möglichst forschungsorientiert sein. Es soll zu Ihrem im Studium gewählten Studienschwerpunkten passen und kann auch im Ausland absolviert werden. Die Dauer des Pflichtbestandteils des Praktikums beträgt ca. 3 Monate.

Weitere Informationen zum Praktikum

Sie haben in Ihrem Studium schon genügend Praktika absolviert? Dann bietet Ihnen das Forschungsprojekt eine passende Alternative. 

Das Forschungsprojekt umfasst die eigenständige Durchführung eines wissenschaftlichen Projekts an einem Lehrstuhl unseres Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft. Passend zum Fokus Ihres Studiums sollte das Projekt einen finanzwissenschaftlichen oder wirtschaftspolitischen Schwerpunkt haben.

Die Organisation verläuft größtenteils dezentral durch die direkte Kontaktaufnahme mit den Lehrstühlen. Es werden aber auch interessante Forschungsvorhaben als Forschungsprojekte exklusiv für unsere Masterstudierenden ausgeschrieben.

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt