Scandienst

Die Bibliothek stellt Ihnen Zeitschriftenaufsätze und Auszüge aus Büchern in digitalisierter Form bereit. Über die Lernplattform Blackboard können Sie die Materialien für die Teilnehmer Ihrer Lehrveranstaltung bereitstellen.

Im Rahmen des Urhebergesetzes § 52a Öffentliche Zugänglichmachung für Unterricht und Forschung (siehe hierzu http://www.urheber.info/aktuelles/2015-12-10_verstaendigung-ueber-intranetnutzungen-an-hochschulen) dürfen Teile von urheberrechtlich geschützten Werken digitalisiert und bereitgestellt werden, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Es dürfen „kleine Teile eines Werkes“ (max. 12% eines Werkes) oder „einzelne Beiträge aus Zeitungen oder Zeitschriften“ bereitgestellt werden.
  • Es muss sichergestellt sein, dass nur die Studierenden Ihrer Lehrveranstaltung Zugang zu den eingescannten Materialien erhalten und damit die geltenden urheberrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden. In Bereichen ohne passwort-geschützen Zugang dürfen keine urheberrechtlich geschützten Materialien veröffentlicht werden.

Bitte senden Sie Ihre Scan-Aufträge mit den exakten bibliographischen Angaben und Angaben zum Umfang direkt an die Bibliotheksleiterin Karin Reese oder an bibliothek@wiwiss.fu-berlin.de.

biblioblog