Stellenausschreibung studentische Hilfskraft im Forschungsprojekt "Robuste integrierte Umlauf-, Tagesdienst- und Dienstreihenfolgeplanung im ÖPNV"

News vom 16.12.2019

Fachbereich Wirtschaftswissenschaft - Wiss. Einrichtung für Betriebswirtschaftslehre - Department Wirtschaftsinformatik

Stud. Hilfskraft (40 MoStd.) befristet auf 18 Monate (Projektdauer)

Kennung: 04/19/HK03

Bewerbungsende: 31.01.2020


Aufgabengebiet:
Unterstützung von Forschungsarbeiten im DFG geförderten Forschungsprojekt "Robuste integrierte Umlauf-, Tagesdienst- und Dienstreihenfolgeplanung im ÖPNV": Datenauswertung, Experimente, Programmierarbeiten, Literaturrecherche.


Erwünscht:
Zwei abgeschlossene Hochschulsemester, Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik,
Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik; Kenntnisse und Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Programmieren (z.B. Java, Python, C#), Optimierung, Datenanalyse, Simulation; Interesse an Forschung.


Weitere Informationen erteilt Frau Prof. Dr. Natalia Kliewer
(ls-kliewer@wiwiss.fu-berlin.de / 838 53692).


Weitere Informationen
Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Frau Prof. Dr. Natalia Kliewer: ls-kliewer@wiwiss.fu-berlin.de oder per Post an die


Freie Universität Berlin
Fachbereich Wirtschaftswissenschaft
Wiss. Einrichtung für Betriebswirtschaftslehre
Frau Prof. Dr. Natalia Kliewer
Garystr. 21
14195 Berlin (Dahlem)


Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten
elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.


Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.


Stellenauschreibung vom: 25.06.2019

2 / 100
icon3_department_wirtschaftsinformatik
Visit www.or2017.de ...