Track der MKWI 2012: Informationssysteme in Logistik und Verkehr

15.03.2011

Informationssysteme in Logistik und Verkehr

Die Planung und Steuerung effizienter Prozesse in Transport, Logistik und Verkehr erfordert den Einsatz moderner IT-Systeme sowie deren Unterstützung durch innovative Planungsmethoden und maßgeschneiderte Informationen. Fortschritte im Bereich der Erfassung operationaler Daten mittels ERP-Systemen oder mobiler Sensorik erlauben eine detaillierte Abbildung sowohl der betrieblichen Ressourcen als auch der erforder­lichen Verkehrsinfrastruktur. Anwendungsspezifische Informationssysteme sind in der Lage, die erforderlichen Daten zu erfassen und für die effiziente Nutzung in innovativen Planungs- und Steuerungsverfahren aufzubereiten.

Dieser Track zielt ab auf die Diskussion anwendungsspezifischer Informations- und Kommunikationssysteme im Bereich Transport, Logistik und Verkehr. Mögliche Themen betreffen die Modellierung von Informationssystemen als auch die Konzeption von Verfahren zur Planung und Entscheidungsunterstützung. Neben modernen Techno­logien liegt der Fokus auf komplexen Algorithmen und innovativen Fallstudien zu informationstechnischen Aspekten in Transport, Logistik und Verkehr.

Mögliche Themen für Beiträge
  • Planung, Steuerung und Optimierung von Prozessen in Transport, Logistik und Verkehr (Schiene, Straße, Luft, Schiff)
  • Robuste Planung und Steuerung
  • Mobile Informationssysteme
  • Dynamische Tourenplanung und -steuerung
  • Dynamische Preissteuerung / Revenue-Management-Systeme
  • Integration von Informationssystemen
  • Referenzmodelle in Transport, Logistik und Verkehr
  • Auskunfts-, Leit- und Abrechnungssysteme
  • Linien-, Fahr-, Umlauf- und Dienstplanung
  • Innovatives Flottenmanagement (z.B. CarSharing, BikeSharing)
  • Planung von Logistiknetzwerken
  • Transport in Distributions- und Sammelnetzen
  • Mautsysteme
Organisation
  • Prof. Dr. Natalia Kliewer, Freie Universität Berlin (Leiterin)
  • Prof. Dr. Leena Suhl, Universität Paderborn
  • Dipl. Wirt.-Inf. Jan Fabian Ehmke, Technische Universität Braunschweig
Programmkommitee
  • Prof. Dr. Christian Bierwirth, Universität Halle-Wittenberg
  • Prof. Dr. Stefan Bock, Universität Wuppertal
  • Jun.-Prof. Dr. Catherine Cleophas, Freie Universität Berlin
  • Dr. Torsten Fahle, INFORMS/Aachen
  • Dr. Tore Grünert, GTS Systems and Consulting
  • Prof. Dr. Hans-Otto Günther, Technische Universität Berlin
  • Prof. Dr. Richard Hartl, Universität Wien
  • Prof. Dr. Achim Koberstein, Universität Paderborn
  • Prof. Dr. Taïeb Mellouli, Universität Halle-Wittenberg
  • Peter Möhl, PTV AG
  • Dr. Jörn Schönberger, Universität Bremen
  • Dr. Peter Wagner, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Berlin
icon3_department_wirtschaftsinformatik
Visit www.or2017.de ...