Dr. Lauri Wessel (Department Wirtschaftsinformatik) gewinnt den Dissertationspreis der Alcatel Lucent Stiftung!

News vom 17.07.2014

Dr. Lauri Wessel, Postdoc am Department Wirtschaftsinformatik, wird für seine Dissertation „Inscribing as Institutional Work: A Case Study of the Implementation of an Inter-Organizational Information System in a German Integrated Care Network“ mit dem Dissertationspreis der Alcatel-Lucent Stiftung ausgezeichnet! Herr Dr. Wessel hat in seiner Dissertation eine Tiefenfallstudie zur Einführung von Informationssystemen in innovativen Vollversorgungsnetzwerken im deutschen Gesundheitswesen durchgeführt. Hiermit gelang es Herrn Dr. Wessel sowohl theoretisch-konzeptionell als auch empirisch die Verbindungen der Wirtschaftsinformatik und der Organisationstheorie zu stärken und damit einen wichtigen Impuls für die weitere Forschung an dieser Schnittstelle zu setzen. Herr Dr. Wessel wird den Preis, den die Stiftung für wichtige Arbeiten zum Themenkreis „Kommunikations- und Informationstechnik“ vergibt, im November in Stuttgart entgegen nehmen. Die Professur Gersch, das Department Wirtschaftsinformatik sowie der gesamte Fachbereich Wirtschaftswissenschaft gratulieren Herrn Dr. Wessel ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Professur Gersch 

Pressemitteilung FU

29 / 29
winf-dept-slider links