Jan Philip Holtman

Dipl.-Kfm.

Freie Universität Berlin
Fachbereich Wirtschaftswissenschaft
Graduiertenkolleg: "Pfade organisatorischer Prozesse“
Garystr. 21
D-14195 Berlin

Tel.: 030/838-57180
Fax: 030/838-57186
Email: pfadkolleg @ wiwiss.fu-berlin.de

Jan Philip Holtman



Dissertationsvorhaben:




Werdegang:



 
Seit 04/ 2005
Doktorand im DFG Graduiertenkolleg "Pfade organisatorischer Prozesse“

05/2004
Erlangung des Grades als Diplom-Kaufmann (Dipl.-Kfm.), Universität Bayreuth

03/2003
Diplomarbeit zum Thema "Externe Unternehmensberatung aus konstruktivistischer Sicht – Analyse und Gestaltungsansätze“

1998 – 2004
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth und der Universidad de Deusto, San Sebastián (Spanien)



Praktische Tätigkeiten:


  • Rasche Umformtechnik GmbH&Co.KG (Plettenberg)
  • Alcorta-Brockhaus S.A. (Elgoibar, Spanien)
  • LanguageCourse.Net S.C.P. (Barcelona, Spanien)
  • Nestlé Deutschland A.G.


Forschungsinteressen:


  • Moderne Managementforschung
  • Konstruktivismus
  • Kommunikation und Wissensmanagement
  • Marktsegmentierung und Konsumentenverhalten


Veröffentlichungen:


  • Roedenbeck, R.H./Holtmann, P. (2008): Raus aus der Pfadabhängigkeit – rein in die Pfadgestaltung!, in: OrganisationsEntwicklung, 04/2008, S. 76-84.


Konferenzbeiträge:

  • Holtmann, P. (2008): Pfadabhängigkeit strategischer Entscheidungen, präsentiert auf der 70. Jahrestag des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V., 15.-17. Mai 2008, Berlin
  • "Strategic Rigidity: The Interplay of Organizational Levels in Self-Reinforcing Processes", präsentiert auf der Konferenz “Studying Path Dependencies of Businesses, Institutions and Technologies" in Berlin
  • "Books for Sale? Strategic Path Dependency in the Case of a German Book Club", präsentiert auf der EGOS-Konferenz 2007 in Wien


DRS