Prof. Dr. Jochen Hundsdoerfer

Prof_Hundsdoerfer

Freie Universität Berlin

School of Business and Economics

Department of Finance, Accounting, Controlling, and Taxation

Professor

Business Taxation

Address
Garystrasse 21
Room 302
14195 Berlin
Office
Regina Lohmann
Regina Lohmann
Telephone
+49 (030) 838-5 27 52 (Office)

Office hours

During semester:

Wednesday : 3 p.m. - 4 p.m.; prior notification is recommended

During semester break:

On appointment

PROFESSIONAL EXPERIENCE

2004-present: Full Professor of business taxation (tenured), Freie Universität Berlin

2001-2004: Full Professor of business taxation (tenured), Ruhr-Universität Bochum

1996-2001: Assistant Professor of business taxation, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

1992-1996: Research Assistant, Freie Universität Berlin


EDUCATION

1996-2001: Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Habilitation (postdoctoral lecture qualification)

1992-1996: Freie Universität Berlin, Doctor rerum politicarum

1989-1992: Universität Hamburg, Diploma of Business Administration

1988: Université de Nice (France), Faculté de Droit et des Sciences Économiques

1987-1988: Freie Universität Berlin


EDITORIAL BOARD

Journal of Business Economics: Department editor taxation

DBW - Die Betriebswirtschaft

BuR - Business Research


AD HOC REVIEWER

Deutsche Forschungsgemeinschaft, German Academic Association for Business Research (VHB) Annual Meeting,
Journals: Business Research, Die Betriebswirtschaft, European Accounting Review, Journal of Economic Behavior and Organization, OR Spectrum, Review of Managerial Science, Schmalenbach Business Review, Steuer und Wirtschaft, Zeitschrift für Betriebswirtschaftslehre, Zeitschrift für Betriebswirtschaftliche Forschung


MEMBERSHIPS

American Accounting Association, American Taxation Association

Arbeitskreis Quantitative Steuerlehre e.V., www.arqus.info

Berliner Steuergespräche (Advisory Board)

Bundessteuerberaterkammer, Ausschuss 71 "Unternehmensberatung/Betriebswirtschaft" (permanent guest)

Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft

Deutscher Hochschulverband

European School of Management and Technology Berlin (Visiting Professor)

Industrie- und Handelskammer Berlin, Ausschuss Steuern und Finanzen (Tax Committee)

International Fiscal Association

German Academic Association for Business Research (Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft VHB e.V.)

Verein für Socialpolitik e.V. (Accounting Committee)

EXTERNAL SERVICE

Since 2011: Member of the American Taxation Association Tax Manuscript Award Committee

2007-2009: Chair, Business Taxation Committee, German Academic Association for Business Research (VHB) [comparable to ATA]

2008: German Academic Association for Business Research (VHB) Annual Meeting Program Advisory Committee

Since 2008: Advisory board member, Berliner Steuergespräche

2007-2013: Board member, Arbeitskreis Quantitative Steuerlehre e.V., www.arqus.info


INTERNAL SERVICE (SELECTED ITEMS)

2010-2017: Study Dean, School of Business and Economics, Freie Universität Berlin

2008-: Chair, Examination Board, School of Business and Economics, Freie Universität Berlin

2006-2008: Executive Director of the Bachelor degree program “Business Administration”, School of Business and Economics, Freie Universität Berlin

Tax effects on business and household decisions

BEPS

Tax accounting

Behavioral taxation

PUBLICATIONS (*: Journals with double-blind referee system)

Formula Apportionment: Factor Allocation and Tax Planning. European Accounting Review*, forthcoming (with S. Eichfelder and F. Hechtner).

Does Legality Matter? The Case of Tax Avoidance and Evasion. Journal of Economic Behavior and Organization* (127) 2016, S. 182-206 (with K. Blaufus, M. Jacob, and M. Sünwoldt).

Self-Serving Bias and Tax Morale. Economics Letters* 131 (6) 2015, S. 91-93 (with K. Blaufus, M. Braune, and M. Jacob).

Perception of income tax rates: Evidence from Germany. European Journal of Law and Economics* 40 (3) 2015, S. 457-478 (with K. Blaufus, J. Bob, C. Sielaff, D. Kiesewetter, and J. Weimann), http://dx.doi.org/10.1007/s10657-013-9389-9.

Income Tax Compliance Costs of Working Individuals: Empirical Evidence from Germany. Public Finance Review* 42 (6) 2014, S. 800-829 (with K. Blaufus and S. Eichfelder), http://dx.doi.org/10.1177/1091142113488162.

Net wage illusion in a real effort experiment. Scandinavian Journal of Economics* (115) 2013, 476–484 (with K. Blaufus, M. Fochmann, D. Kiesewetter and J. Weimann).

The Influence of Tax Labeling and Tax Earmarking on the Willingness to Contribute - A Conjoint Analysis. Schmalenbach Business Review* 2013, 359-377 (with C. Sielaff , K. Blaufus, D. Kiesewetter and J. Weimann).

Decision heuristics and tax perception - an analysis of a tax-cut-cum-base-broadening policy. Journal of Economic Psychology* (35) 2013, 1-16 (with K. Blaufus, J. Bob, D. Kiesewetter and J. Weimann).

Hemmt die Zinsschranke Investitionen? – Ein weiteres Zinsschranken-Paradoxon. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung* 2012, S. 366-391 (with D. Lorenz and C. Sielaff).

(Un)Verständlichkeit des Steuerrechts und Nachfrage nach Steuerberatungsdienstleistungen: Ein Experiment, Zeitschrift für Betriebswirtschaft* 2012, S. 219-241 (with K. Blaufus and R. Ortlieb).

Progressionseffekte und Varianten zur optimalen Steuerplanung bei der Thesaurierungsbegünstigung – Eine Abweichungsanalyse. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung* 2011, S. 214-239 (with F. Hechtner and C. Sielaff).

Die gefühlte Steuerbelastung des Einkommens – Eine empirische Analyse für Erwerbstätige in Deutschland. Steuer und Wirtschaft* 2010, S. 337-345 (with K. Blaufus, J. Bob, C. Sielaff, D. Kiesewetter, J. Weimann).

The importance of taxes in entrepreneurial decisions: an analysis of practicing physicians’ behavior. Review of Managerial Science* (Vol. 3) 2009, S. 19-40 (with C. Sichtmann).

Belastungsverschiebungen durch das Familienleistungsgesetz - Kindergelderhöhung sowie Änderungen bei Kinderbetreuungskosten und haushaltsnahen Dienstleistungen. FinanzRundschau 2009, S. 55-65 (with F. Hechtner and C. Sielaff).

Schedulenbesteuerung von Kapitaleinkünften mit der Abgeltungsteuer: Belastungswirkungen und neue Problemfelder. Steuer und Wirtschaft* 2009, S. 23-41 (with F. Hechtner).

Unbeabsichtigte Verdoppelung des Abzugshöchstbetrages für haushaltsnahe Dienstleistungen bereits für 2008 als weiteres unfreiwilliges Konjunkturpaket? Zeitschrift für Steuern & Recht 2008, S. 457-459 (with F. Hechtner).

Taxes and the choice between risky and risk-free debt – On the neutrality of credit default taxation. Review of Managerial Science* (Vol. 2) 2008, S. 161-181 (with K. Blaufus).

Aufruf zur Abschaffung der misslungenen Thesaurierungsbegünstigung!. Der Betrieb 2008, S. 1405-1407 (with D. Knirsch und R. Maiterth).

Investment valuation with tax-optimized financing decisions and a tax-optimized default alternative. Business Research* (Vol. 1) 2008, No. 1 (with L. Kruschwitz und D. Lorenz).

Arqus-Stellungnahme zum BilMoG: Eine Chance zur Steuervereinfachung? in: Deutsches Steuerrecht 2008, S. 1844-1846 (with K. Blaufus, D. Kiesewetter, D. Knirsch, R. König, L. Kruschwitz, A. Löffler, R. Maiterth, H. Müller, R. Niemann, C. Sureth, C. Treisch).

Die Gewerbesteuerkompensation nach § 35 EStG im Jahressteuergesetz 2008 – Was will uns der Gesetzgeber mit der Neufassung sagen? Betriebs-Berater 2008, S. 80-88 (with K. Blaufus und F. Hechtner).

Forschungsergebnisse in der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre – eine Bestandsaufnahme. Zeitschrift für Betriebswirtschaftslehre* 2008, S. 61-139 (with D. Kiesewetter und C. Sureth).

Arqus-Stellungnahme zur notwendigen Reform der Abgeltungsteuer. Der Betrieb 2008, S. 957-958 (with K. Blaufus, D. Kiesewetter, D. Knirsch, R. König, L. Kruschwitz, A. Löffler, R. Maiterth, H. Müller, R. Niemann, C. Sureth, C. Treisch).

Zur Gewichtung von Steuern in unternehmerischen Investitionskalkülen: eine Conjoint-Analyse des Entscheidungsverhaltens selbständiger Ärzte. Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis* 2007, S. 604-620 (with C. Sichtmann).

Der G-REIT als transparent besteuerte Kapitalgesellschaft – steuerliche Umsetzung und Vorteilhaftigkeitsvergleich. Wirtschaftsprüfung 2007, S. 647-660 (with F. Hechtner).

Reichensteuer und Progressionsvorbehalt: Ökonomische Auswirkungen der Nachbesserungen im Jahressteuergesetz 2007. Betriebs-Berater 2007, S. S. 206-209 (with F. Hechtner).

Unbeabsichtigte Reichensteuer auf Gewinneinkünfte: Belastungswirkungen und Gestaltungsspielräume. Betriebs-Berater 2006, S. 2123-2130 (with F. Hechtner).

Arqus-Stellungnahme zur faktischen Abschaffung der Erbschaftsteuer für Unternehmer. Der Betrieb 2006, S. 2700-2702 (with K. Blaufus, D. Kiesewetter, D. Knirsch, R. König, R. Maiterth, H. Müller, R. Niemann, C. Sureth, C. Treisch).

Die einkommensteuerliche Neuregelung der Kinderbetreuungskosten: Darstellung, Verteilungsfolgen, Gestaltungen. Zeitschrift für das gesamte Steuerwesen 2006, S. 308-314 (with F. Hechtner).

Wie hoch ist die Abgabenlast aus Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen auf Arbeitsentgelt? Der Betrieb 2005, S. 1917-1921 (with M. Sommer).

Der Entwicklungs- und Sicherheitsstandard der elektronischen Einkommensteuererklärung (Elster). Wirtschaftsprüfung 2004, S. 1461-1470 (with F. Hechtner, O. Siegmund).

Corporate Corruption: Aktive Bestechung im Auftragshandeln und ihre Einschränkung durch Rechnungslegung. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung* 2004, Sonderheft 51/04, S. 57-82.

Die zehn Varianten der ertragsteuerlichen Entlastung von Beteiligungsaufwendungen. Wirtschaftsprüfung 2003, S. 1345-1356 (with O. Siegmund).

ELSTER: Vorteile, Nachteile und IT-Sicherheitsrisiken der elektronischen Einkommensteuererklärung. Der Betrieb 2003, S. 2460-2466 (with O. Siegmund).

Bewertung der privaten Pkw-Nutzung nach dem StVergAbG: Fahrtenbuch oder 1%- bzw. 1,5%-Methode? Betriebs-Berater 2003, S. 281-285 (with M. Normann).

Beteiligungsaufwendungen im Halbeinkünfteverfahren. Betriebs-Berater 2001, S. 2242-2250.

Halbeinkünfteverfahren und Lock-In-Effekt. Steuer und Wirtschaft* 2001, S. 113-125.

Konzept und Praktikabilität einer eigenkapitalbezogenen Begrenzung des Schuldzinsenabzugs – zum neuen § 4 Abs. 4a EStG. Betriebs-Berater 2000, S. 542 - 545 (with M. Henning).

Tariffantasien des Gesetzgebers und der optimale Steuerbilanzgewinnpfad. Steuer und Wirtschaft* 2000, S. 18- 32.

Wpływ podatków na decyzje finansowe przedsiębiorstwa (Steuereinfluss auf Finanzierungsentscheidungen). Przegląd Podatkowy 12/1999, S. 14 - 16 (with M. Jamrozy).

Wpływ podatków na decyzje inwestycyjne przedsiębiorstwa (Steuereinfluss auf Investitionsentscheidungen). Przegląd Podatkowy 11/1999, S. 13 - 16 (with M. Jamrozy).

Progressionsglättung für außerordentliche Einkünfte nach § 34 Abs. 1 EStG-Entwurf – Steuersätze bis zu 265 %. Deutsches Steuerrecht 1999, S. 131 - 136 (with M. Henning und E. Schult).

Die Berücksichtigung von Ertragsteuern in der Investitionsrechnung. Wirtschaftswissenschaftliches Studium 1999, S. 189 – 192 (Teil 1), WISU 1999, S. 313 – 318 (Teil 2).

Der Einfluß von § 50c EStG auf die Bewertung von Anteilen an deutschen Kapitalgesellschaften. Wirtschaftsprüfung 1999, S. 269 - 280.

Instrumente der Standortförderung im Vergleich: Ein Plädoyer für (steuerpflichtige) Investitionszuschüsse. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung* 1999, S. 379 - 404.

Der Einfluß von Ertragsteuern auf den optimalen Umfang von Werbeinvestitionen. Marketing – Zeitschrift für Forschung und Praxis* 1998, S. 245 - 254.

Verdeckte Gewinnausschüttung: BFH-Definition und Ansätze zur Behandlung des Tigerfalls. Betriebs-Berater 1996, S. 2436 - 2446 (with der Forschungsgruppe Viadrina).

Solidaritätszuschlag 1995 - Nur teilweise geglückte „mittelbare Anrechnung“ beim Dividendenempfänger. Der Betrieb 1994, S. 285 - 287 (with E. Schult).

Optimale Nutzung des geplanten Wahlrechts beim Verlustrücktrag nach § 10 d EStG. Deutsches Steuerrecht 1993, S. 525 - 530 (with E. Schult).

Der geplante Einkommensteuertarif: Begrenzung des Spitzensteuersatzes für gewerbliche Einkünfte auf 44 %? Steuer&Studium 1993, S. 221 - 226 (with E. Schult).

OTHER PUBLICATIONS

Steuerbelastung privater Kapitaleinkünfte nach Einführung der Abgeltungsteuer unter besonderer Berücksichtigung der Günstigerprüfung: Unsystematische Grenzbelastungen und neue Gestaltungsmöglichkeiten, arqus-Diskussionspapier 52/2008, www.arqus.info (with Hechtner, F.).

Die missverständliche Änderung der Gewerbesteueranrechnung nach § 35 EStG durch das Jahressteuergesetz 2008 – Auswirkungen für die Steuerpflichtigen und für das Steueraufkommen, arqus-Diskussionspapier 38/2008, www.arqus.info (with F. Hechtner).

Steuerliche Optimierung von Direktinvestitionen deutscher Investoren in Polen, in: Kudert, S. (Hrsg.): Das polnische Steuer- und Bilanzrecht. Bielefeld: ESV 1999, S. 233 - 291 (with M. Jamrozy). 3. Auflage: Kudert, S. (ed.): Das polnische Steuer- und Bilanzrecht. Bielefeld: ESV 2008, S. 421 - 478 (with M. Jamrozy).

Steuerbarwertminimierung, in: Freidank, C.-Chr. (Hrsg.), Vahlens Großes Auditing Lexikon 2007, S. 1283 f.

Investitionsbewertung bei steuerlicher Optimierung der Unterlassensalternative und der Finanzierung, arqus-Diskussionspapier 22/2007, www.arqus.info (with L. Kruschwitz, D. Lorenz).

Die Umsatzsteuer als Modell für andere Unternehmenssteuern? In: Rautenberg, H.G. (ed.), Aktuelle Entwicklungen der Besteuerung. Steuerrecht, Steuerreform, Entwicklungen für den Mittelstand, Tagungsband Sächsische Steuertagung, 2006, S. 111-138.

Ist die Steuerbarwertminimierung auf die interpersonale Übertragung von Bemessungsgrundlagenteilen anwendbar? In: Schneider, D., Rückle, D., Küpper, H.-U., Wagner, F.W. (ed.), Kritisches zu Rechnungslegung und Unternehmensbesteuerung. Festschrift Theodor Siegel. Berlin: Duncker & Humblot Verlag, 2005, S. 633-654.

Wann wird sich die elektronische Einkommensteuererklärung durchsetzen? - Zum Sicherheits- und Entwicklungsstand von ELSTER, Arbeitspapier Nr. 6/2005 des Instituts für Sicherheit im E-Business (with F. Hechtner und O. Siegmund).

Zur einzelwirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit von Privatrenten: Kapitalmarktvervollständigung, Überschussbeteiligung, Steuereffekte, in: Siegel, T./Klein, A./Schneider, D./Schwintowski, H.-P. (ed.), Unternehmungen, Versicherungen und Rechnungswesen. Festschrift zur Vollendung des 65. Lebensjahres von Dieter Rückle, Betriebswirtschaftliche Schriften, Heft 165, Berlin 2005, S. 177-198.

Fördert die Drei-Punkte-Regel den offensiven Fußball? In: Hammann, P., Schmidt, L., Welling, M. (ed.): Ökonomie des Fussballs. Grundlegungen aus volks- und betriebswirtschaftlicher Perspektive. Wiesbaden: DUV, 2004, S. 105-129.

Vorräte (accounting of inventories), in: Wysocki, K.v., Schulze-Osterloh, J., Hennrichs, J. (ed.), Handbuch des Jahresabschlusses in Einzeldarstellungen. Köln: Otto Schmidt Verlag, Januar 2004.

Book Review on: Wünsche, A., Umweltabgaben und Unternehmensbesteuerung. Eine nationale und internationale Analyse der Belastungs- und Entscheidungswirkungen. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung 2001, S. 656-659.

Optymalizacja Podatkowa Inwestycji Bezpośrednich Inwestorów Niemieckich w Polsce (Vorteilhaftigkeit von Direktinvestitionen deutscher Investoren in Polen aus steuerlicher Sicht). in: Kudert, S., Nabiałek, J. (ed.): Opodatkowanie i Rachunkowość w Polsce. Elementy porówanwcze z prawem niemeckim i standardami międzynarodowymi, Warschau 2000, S. 207 - 256 (with M. Jamrozy).

Accounting – An International Comparison (D, F, GB, B, NL, DK, CH). Report for the Ministry of Finance of the Czech Republic, 1996/97 (with St. Breidenbach).

Ziele der Steuerbilanzpolitik, insbesondere für Einzelunternehmer/Personengesellschaften, in: Management-Kurzinfo 21/1992, S. 1 - 4.