CCA - CryptoCurrencyAnalysis

Einfluss von Tweets auf Kurs von Kryptowährungen

 

Projektleiter:

Prof. Dr. Daniel Fürstenau (Projektleiter FUB, ECDF)

Projektmitarbeiter:

Matthias Schulte-Althoff (FUB), Thuy Duong Le (FUB), Kai Schewina (FUB), Prof. Christian Meske (FUB, ECDF), Prof. Peter Mohr (FUB)

Projektbeginn:

11/2018

Projektbeschreibung:

Die hohen Renditemöglichkeiten rücken Kryptowährungen vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit. Vor allem Bitcoin und die Blockchain sind Forschungsgegenstand vieler Untersuchungen aus verschiedenen Bereichen. Bei der Betrachtung von Determinanten für die Preisbildung der Kryptowährungen wurde die Stimmung oft vernachlässigt. Deswegen untersucht das Projekt den Zusammenhang zwischen der Stimmung und dem Kurs von Kryptowährungen wie Bitcoin und anderen. Das Hauptziel ist hierbei die Überprüfung der entdeckten Beziehungen auf Theoriekonformität. Dafür wird die Stimmung aus Twitter-Nachrichten mit einem Bezug auf verschiedene Kryptowährungen abgeleitet. Die Analyse der Kurs- und Stimmungsdaten erfolgt mit Hilfe statistischer Verfahren wie vektorautoregressiver Modelle. Zusätzlich ermöglichen Granger-Kausalitätsprüfungen einen weiteren Blickwinkel auf den Zusammenhang zwischen den beiden Größen. Außerdem werden die Ergebnisse auf Robustheit und Prognosekraft hin evaluiert. Die Arbeit hat einen interdisziplinären Charakter und findet im Kontext des Einstein Centers Digital Future statt.

Department Winfo
ECDF
016 DynAge_BildWort_RGB_RZ_WEB