Operationalisierung und Messung der Branchentransformation

Im Rahmen des Projektes wird ein Instrumentarium zur Operationalisierung und regelmäßigen Messung von Branchentransformationsprozessen entwickelt, das auch auf andere Branchen übertragen werden kann und soll. Dies bildet eine empirische Ergänzung zur theoretischen Forschung im Rahmen der Forschungsgruppe „Unternehmerisches Handeln im Wandel“ sowie der Arbeit im Branchen-Panel: „Transformation des deutschen Gesundheitswesens“ (siehe entsprechende Projektbeschreibungen)

Projektlaufzeit: seit 2004
Ansprechpartner: Prof. Dr. Martin Gersch
Projektbudget: Eigen- und Drittmittel
Projektpartner: Mitglieder des CCEC-Branchen Panels „Transformation des deutschen Gesundheitswesens
Ziel/Forschungsfrage: Entwicklung eines Definitions- und Messansatzes für Veränderungs- und Transformationsprozesse

 

 

Competence Center E-Commerce
Digital Entrepreneurship Hub
016 DynAge_BildWort_RGB_RZ_WEB
CCEC-Online
ECDF
Department Wirtschaftsinformatik