Springe direkt zu Inhalt

2 Stud. Hilfskraftstellen zu besetzen! Jetzt bewerben!

News vom 05.11.2019

Einstellungsdatum: ab 1.1.2020

Stellenumfang: 40 Stunden/Monat

Vertragsdauer: 24 Monate

Bewerbungsende: 25.11.2019

Die Juniorprofessur für Wirtschaftsinformatik, insbes. Digitale Transformation und Strategisches Informationsmanagement (DITRASIM), beschäftigt sich mit unterschiedlichen Themen der Digitalisierung und ihrer Auswirkung in und auf Unternehmen. Aktuelle Forschungsthemen fokussieren auf Bereiche wie Digital Transformation and Collaboration, Artificial Intelligence und Future of Work. Die Professur ist in Kooperation mit dem Einstein Center Digital Future entstanden.

Aufgabengebiet:
Die Aufgabengebiete sind vielfältig und umfassen u.a. die Unterstützung in der Forschung (z. B. Literaturrecherchen, Datenanalysen) und Lehre (z. B. Vor- und Nachbereitung von Lehrinhalten), aber auch die Administration des Webauftritts der Professur inkl. Facebook-Seite und anderes.

Erwünscht:
- Inhaltliches Interesse an den Forschungsthemen der Professur
- Engagierte/r Student/in der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienrichtung
- Bachelor: ab 2. Fachsemester, Master ab 1. Fachsemester
- Kenntnisse in Standardsoftware (u. a. MS-Office), zusätzliche Kenntnisse z.B. in Statistiksoftware oder Programmierung wären gern gesehen (aber keine Pflicht)
- Fähigkeit zu eigenverantwortlicher und sorgfältiger Arbeit
- Kommunikationsfähigkeit sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, aktueller Notenauszug, Schulabschlusszeugnis) unter Angabe der Kennung "04/19/HK10" im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Prof. Dr. Christian Meske: c.meske@fu-berlin.de.

11 / 31