Gemeindeverschuldung: F. Fossen in der WirtschaftsWoche

News vom 09.05.2014

In der WirtschaftsWoche Nr. 19 vom 5.5.2014:

"Die Steuereinnahmen sprudeln - und trotzdem sind Städte und Gemeinden so hoch verschuldet wie nie. [...] Dafür gibt es unterschiedliche Gründe - und einen bisher kaum benannten und besonders interessanten weisen jetzt erstmals die Ökonomen Frank Fossen, Ronny Freier und Thorsten Martin von der Freien Universität Berlin nach. Sie haben sich der Frage gewidmet, inwiefern Schulden "ansteckend" sein können."

Lesen Sie den vollständigen Artikel "NEW ECONOMICS: Ansteckende Schulden" in der WirtschaftsWoche und den zugrundeliegenden Diskussionsbeitrag des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft.

15 / 35
pe
iso1