Springe direkt zu Inhalt

Berlin Network of Research on Well-being

Das Berlin Network of Research on Well-being (BeWell) bringt Forscherinnen und Forscher aus Berlin und Umgebung zusammen, die in ihrer Arbeit Themen und Aspekte des subjektiven Wohlbefindens erforschen. Das Netzwerk bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, eigene Ideen und Projekte mit Kolleginnen und Kollegen aus einer Vielzahl akademischer Disziplinen und Forschungsrichtungen zu diskutieren.

Obwohl BeWell formell an den Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin angeschlossen ist, versteht es sich als interdisziplinäre Plattform von Ökonomen, Soziologen und Psychologen. BeWell fördert mit seiner Ausrichtung langfristige Projekte und Partnerschaften über Fachgebietsgrenzen hinweg und sorgt somit für einen akademischen Austausch, der das Potential hat, die Wohlbefindensforschung voranzubringen.

Trotz seines regionalen Schwerpunktes sind die Mitglieder von BeWell international. Daher ist die offizielle Netzwerkssprache Englisch. Wenn Sie mehr über unser Netzwerk, seine Mitglieder, Publikationen und Aktivitäten erfahren wollen, besuchen Sie unsere englische Homepage.


Hier geht es zu unseren englischen Homepage!

fu
leeds uni
madgeburg
halle