bildstreifen-campus

Lehrstuhl für Finanzwissenschaft


Aktuelles

Beitrag "Changing Jobs Does Not Necessarily Bring You Happiness" von Clemens Hetschko und Adrian Chadi

In einem Beitrag für die LSE Business Review vom 30.11. 2016 diskutieren Clemens Hetschko und Adrian Chadi die Auswirkungen eines Arbeitswechsels auf die Lebenszufriedenheit. Ein Ergebnis ihrer Forschung ist, dass freiwillige Arbeitswechsel zu einem temporären Anstieg der Lebenszufriedenheit führen.

Der Beitrag basiert auf dem Diskussionspapier "How Job Changes Affect People's Lives – Evidence from Subjective Well-being Data" (Mai 2016).         

Neue Publikation von Ronnie Schöb in Social Indicators Research

Der Artikel "Partnership, Gender and the Well-Being Cost of Unemployment" von Ronnie Schöb und seinen Ko-Autoren Andreas Knabe und Joachim Weimann wird kommenden Dezember 2016 im Journal Social Indicators Research (Ausgabe 129, Heft 3) erscheinen.

Lehrangebot im Wintersemester 2016/2017

In diesem Wintersemester bietet unser Lehrstuhl wieder einige Lehrveranstaltungen für Bachelor- und Masterstudierende an der Freien Universität Berlin an. Prof. Schöb wird zum einen das Modul "Einführung in die VWL" betreuen und zum anderen in Zusammenarbeit mit Clemens Hetschko ein Seminar zum Thema "Mindestlohn" für Bachelorstudierende anbieten. Masterstudierende der Studiengänge Economics und Public Economics können in der ebenfalls von Prof. Schöb angebotenen Vorlesung "Großbaustelle Sozialstaat" die normativen Grundlagen des Sozialstaates kennenlernen. Nähere Informationen zu den angebotenen Lehrveranstaltungen, sowie aktuelle Veranstaltungsankündigungen finden Sie hier.

Frühere Neuigkeiten