Dienstleistungsnetzwerke im Luftverkehr

News vom 16.12.2014

Im Januar 2015 startet das Forschungsprojekt »Dienstleistungsnetzwerke im Luftverkehr«. Das Projekt ist am Lehrstuhl für Unternehmenskooperation (Prof. Dr. Jörg Sydow) des Management-Departments der Freien Universität Berlin angesiedelt. Das Vorhaben nimmt die interorganisationale Zusammenarbeit in der Luftverkehrsbranche in den Blick. Neben wettbewerbs­strategischen und institutionellen Bedingungen des Luftverkehrs werden die zunehmend netzwerkförmige Reorganisation der Wertschöpfung in diesem Dienstleistungs­sektor und das unternehmensübergreifende Human Ressource Management in Unternehmungsnetzwerken untersucht. Empirisch setzt das Vorhaben auf ein qualitativ-komparatives Vorgehen, indem – ausgehend von den Kernunternehmen der Dienstleistungsnetzwerke (Flughafenbetreiber und Fluggesellschaften) – typische Geschäfts- und Arbeitsbeziehungen untersucht werden. Das Projekt ist auf zwei Jahre angelegt und wird mit 212.000 € von der Hans-Böckler-Stiftung gefördert. Ansprechpartner für weitere Informationen: Dr. Markus Helfen, Management-Department, E-Mail: markus.helfen@fu-berlin.de, Tel: 030-838-54175.

42 / 100
ENU_Siegel_RGB
Organized Creativity
Egos
BLIX