Springe direkt zu Inhalt

Gute Arbeit und Sozialpartnerschaft in der Energiewende? Das Beispiel der Windkraftindustrie

Im Rahmen eines gemeinsam von DGB, IG Metall, Hans-Böckler-Stiftung und FU Berlin veranstalteten Workshops haben Markus Helfen und Manuel Nicklich am 19. Oktober 2016 unter dem Titel "Ökologische Vorreiter = soziale Nachzügler? – Management-Arbeitnehmer-Beziehungen bei deutschen Windkraftanlagenherstellern" Forschungsergebnisse aus einem am Management-Department angesiedelten Drittmittelprojekt (P38) präsentiert. Neben Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden, nahmen unter anderem VertreterInnen von Industrieverbänden, Wissenschaft und des Wirtschaftsministeriums an der Veranstaltung teil.

» Zum Bericht 

News vom 27.10.2016

32 / 100
ENU_Siegel_RGB
Organized Creativity
Egos
BLIX