Springe direkt zu Inhalt

Konzernrechnungslegung

Inhalt der Veranstaltung

Konzernrechnungslegung, insbesondere Grundlagen, Pflicht zur Aufstellung eines Konzernabschlusses, Abgrenzung des Konsolidierungskreises, Vollkonsolidierung, Einbeziehung von assoziierten Unternehmen und Gemeinschaftsunternehmen, Konsolidierungsmaßnahmen, Konzernanhang und Konzernlagebericht. Das Modul behandelt sowohl die Konzernrechnungslegung nach HGB als auch nach IFRS.

 

Organisatorisches

  • Dozent: Dr. Joachim Schindler
  • Veranstaltungstyp: Vorlesung / Übung (2 SWS, 3 LP)

 

Termin & Ort

  • Vorlesung/Übung: Montag, 16:00 - 20:00 Uhr,
    Garystr. 21; HS 106
  • Die Veranstaltung findet an 7 Terminen statt. Der erste Vorlesungstermin ist der 21.04.08. Hier werden weitere Einzelheiten für die Veranstaltung bekannt gegeben.

 

Foliensatz für die Veranstaltung

 

Klausur

Zulassungsvoraussetzung: Das Modul Unternehmensrechnung I sollte vorher belegt worden sein.

Auf vielfältigen Wunsch der Studierenden wurde der Klausurtermin für die Veranstaltung Konzernrechnungslegung bei Herrn Dr. Schindler auf Montag, den 30.06.08, vorverlegt. Die Klausur findet von 17:00 - 18:00 Uhr (Einlass 16:30 Uhr) im Hörsaal 107 statt.

Der vom Prüfungsamt ursprünglich veröffentliche Termin am 09.08.08 entfällt hiermit.

 

 

dlof
earnet_logo
Wirtschaftsprüfung_Banner1
Wirtschaftswoche
BB_Banner110x157
NWB