Springe direkt zu Inhalt

Das Digital Future Science Match 2018

Das Einstein Center Digital Future ist erneut Wissenschaftspartner der internationalen Konferenz „Digital Future Science Match“. Auch in diesem Jahr fanden sich hierzu rund 1.000 Gäste verschiedener Herkunft in Berlin zusammen. Es wurde sich dabei mit über 40 Vorträgen und 7 Keynotes aktuellen Themen aus den Bereichen Cyber Security, Digital Decision Support, Big Data/Artificial Intelligence sowie Selbstbestimmung in einer vernetzten Gesellschaft gewidmet.

News vom 16.05.2018

Digitalisierungskonferenz zum Jahrestag des Computers

 

Bringing together Leading Thinkers


Wie im vergangenen Jahr fand die Konferenz bei sonnigem Wetter im Veranstaltungscenter KOSMOS in Berlin-Friedrichshain statt und richtete sich gezielt an Vordenker und Entscheider aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik sowie engagierte Nachwuchstalente.

 

 

Impact of Technical Research for Society and Environment


Im Fokus waren aktuelle Forschungsschwerpunkte aus den Bereichen Technik, Data Science sowie rechnergestützte Entscheidungsunterstützung. Konkrete Chancen und Risiken in Bezug auf gesellschaftliche, berufliche und ökologische Relevanz standen hierbei besonders im Vordergrund, wie in der Ocean-Science-Keynote von Martin Visbeck. Unter den Vortragenden waren unter anderem Forscher des Einstein Centers Digital Future sowie der Freien Universität Berlin.

 

 

Danke an die Veranstalter des Sciences Matches für die Zusammenarbeit mit dem Einstein Center Digital Future – wir freuen uns auf weitere Kooperationen!

39 / 44

Schlagwörter

  • Digital Future Science Match, DFCM, Digital Future Science Match 2018
Department Winfo
ECDF
016 DynAge_BildWort_RGB_RZ_WEB