Springe direkt zu Inhalt

Abschlussarbeiten

Auf diesen Seiten können Sie sich über mögliche Abschlussarbeiten an der Professur Kliewer im Bereich Wirtschaftsinformatik informieren. Die Informationen beziehen sich auf Abschlussarbeiten des Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaftslehre sowie des Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik. Am Ende der Seite finden Sie weiterführende Links zu Hinweisen, Fristen, Formularen und Materialien zum Anfertigen von Abschlussarbeiten.  

Studierende, die ihre Abschlussarbeit (Bachelor- oder Masterarbeit) an der Prof. Kliewer schreiben möchten, müssen dieses Vorhaben zu Beginn des jeweiligen Semesters mittels einer "Bewerbung" darlegen. Anschließend werden die Kapazitäten der Professur verplant.

Problemstellung einer Abschlussarbeit

Grundsätzlich kann eine Abschlussarbeit verschiedene Problemstellungen aufgreifen, z. B. eine Literatur- oder Produktrecherche, eine Datenanalyse, eine Entwicklung einer Lösungsmethode für ein konkretes bzw. abstraktes Optimierungsproblem. Die Titel bereits abgeschlossener Abschlussarbeiten zeigen dementsprechend eine deutliche Bandbreite (Link siehe unten).

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Problemstellung einer Abschlussarbeit zu konkretisieren:

  1. In den laufenden Forschungsprojekten der Professur Kliewer gibt es häufig Anknüpfungspunkte und Forschungsfragen, die innerhalb einer Abschlussarbeit bearbeitet werden können.
  2. Aus Lehrveranstaltungen wie Seminaren oder Projekten können sich weiterführende Fragestellungen ergeben.
  3. Sie können eigene Ideen einbringen, auf Grundlage derer eine forschungsrelevante Problemstellung entwickelt wird.
Inhalt einer Bewerbung

Eine Bewerbung umfasst

  • ein Anmeldeformular (Links siehe unten): Bitte tragen Sie mehrere Prioritäten ein, so dass Ihre Bewerbung weitergeleitet werden kann, wenn die Kapazitäten ausgeschöpft sind. Das Anmeldeformular reichen Sie zunächst digital bei uns ein. Im Falle einer Anmeldung müssen Sie dieses unterschreiben. Anderenfalls wird Ihre Bewerbung an die Professur gemäß Ihrer zweiten Priorität weitergeleitet.
  • eine Leistungsübersicht des aktuellen Studiums: Diese können Sie im Campus Management herunterladen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie die Voraussetzungen zur Anmeldung der Abschlussarbeit gemäß Ihrer Prüfungsordnung erfüllen.
  • ein Motivationsschreiben: Hier sollen Sie darlegen, aus welchen Gründen Sie sich für eine konkrete Problemstellung bzw. ein Themengebiet interessieren. Darüber hinaus ist es sinnvoll, dass Sie angeben, welche Erfahrungen Sie bereits im Bereich Wirtschaftsinformatik gesammelt haben, dazu zählen bspw. auch Programmiererfahrungen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung digital in einer PDF-Datei an ls-kliewer@wiwiss.fu-berlin.de.

Prozess von der erfolgreichen Bewerbung zur Anmeldung

Nach einer erfolgreichen Bewerbung ist der nächste Schritt ein Gespräch mit der betreuenden Lehrperson. In diesem Gespräch wird die Problemstellung besprochen bzw. konkretisiert. Anschließend folgt die Ausarbeitung eines Exposés, in dem die Problemstellung der Abschlussarbeit sowie die geplante Herangehensweise zur Bearbeitung dieser dargelegt wird. Erst nach Abnahme des Exposés wird die Abschlussarbeit angemeldet.

Weiterführende Links:
icon3_department_wirtschaftsinformatik
Visit www.or2017.de ...