Sommersemester 18

Geld- und Fiskalpolitik

Im Sommersemester 2018 hält Gastprofessor Frank Schorfheide von der Pennsylvania University den Masterkurs "Geld- und Fiskalpolitik" im Rahmen der Stiftungsprofessur der Deutschen Bundesbank.

Anrechnung und Zugangsbeschränkung

Der Kurs kann von Studierenden des Master Public Economics und Master Economics belegt werden und ist anrechenbar als Modul "Geld- und Fiskalpolitik" (LV: 104080/104081). Sofern bereits Punkte im Modul "Geld- und Fiskalpolitk" erworben wurden, kann der Kurs für ein alternatives Modul angerechnet werden. In diesem Fall kontaktieren Sie bitte ls-trabandt@wiwiss.fu-berlin.de vor dem Start des Kurses.

Aus Kapazitätsgründen unterliegt der Kurs einer Zugangsbeschränkung. Bewerbung mit aktuellem Transcript of Records sind per E-Mail zu richten an buba@wiwiss.fu-berlin.de, Bewerbungsfrist: 30. April 2018!

Den Zeitplan finden Sie hier. Weitere Informationen zum Kursinhalt sowie den Syllabus finden Sie hier.

Im Rahmen des Moduls wird Prof. Schorfheide auch eine öffentliche Begrüßungsvorlesung halten. Diese findet am 28. Mai 2018 um 14:15 - 15:45 im Hörsaal 107 in der Garystraße 21 statt und ist verpflichtend für die Kursteilnehmer.