Staat und Steuern

(107003 V und 107004 Ü)

TypVorlesung und Methodenübung
Dozent/inProf. Dr. Frank M. Fossen
RaumGarystr. 21 Hörsaal 104a
Zeit

Vorlesung und Übung für Master-Studierende und Doktoranden/-innen:

  • mittwochs 10:00-12:00 (c.t.) über das ganze Semester,
  • donnerstags 10:00-12:00 (c.t.) über die erste Semesterhälfte;

zusätzliche Lehrveranstaltung für Doktoranden/-innen:

  • donnerstags 10:00-12:00 (c.t.) über die zweite Semesterhälfte.

Links

Zielgruppe

Master Public Economics, Master Economics, Master FACTS, Doktorandinnen und Doktoranden im Promotionskolleg "Steuer- und Sozialpolitik bei wachsender Ungleichheit" und im BDPEMS

Literaturliste

  • Keuschnigg, Christian (2005): "Öffentliche Finanzen: Einnahmepolitik", Tübingen: Mohr Siebeck.
  • Salanié, Bernard (2011): "The Economics of Taxation", 2nd edition, Cambridge, MA: MIT Press.
  • Homburg, Stefan (2010): "Allgemeine Steuerlehre", 6. Auflage, München: Verlag Franz Vahlen.

Weitere Literatur wird in der Vorlesung genannt.

Einordnung in die Studienpläne

Das Modul Staat und Steuern für die u.g. Master-Studiengänge besteht aus einer Vorlesung (2 SWS) und einer Methodenübung (1 SWS), geprüft wird durch eine 120-minütige Klausur. Durch das Modul werden 6 Leistungspunkte erreicht.

Im Master Public Economics (1. Neufassung der Prüfungsordnung) gehört das Modul Staat und Steuern zum Kernbereich.

Im Master Economics (nur in der 1. NF der PO!) ist das Modul Staat und Steuern im Schwerpunkt Volkswirtschaftspolitik wählbar.

Im Master FACTS (3. NF der PO) kann das Modul Staat und Steuern unter "weitere thematische Bereiche" belegt werden.

Für Doktorandinnen und Doktoranden im Promotionskolleg "Steuer- und Sozialpolitik bei wachsender Ungleichheit" ist die Lehrveranstaltung Staat und Steuern verpflichtend, im "Berlin Doctoral Program in Economics and Management Science" (BDPEMS) ist sie wählbar. Für alle Doktorandinnen und Doktoranden umfasst die Lehrveranstaltung eine vierte SWS, in der Literatur diskutiert wird.

Language of Instruction

The course will be offered in English. Please find here the course related information in English.

pe
iso1