Springe direkt zu Inhalt

Master - Multivariate Verfahren

(104039 / 104040)

TypVorlesung / Übung
Leistungspunkte6 LP (Master Economics)

Studienabschnitt im Masterstudiengang

  • Economics: Schwerpunktbereich Quantitative Analyse
  • Statistics: Pflichtbereich Methodische Grundlagen

Modulbeschreibung

(laut Studienordnung für den Masterstudiengang Economics)

Qualifikationsziele:

Die Studentinnen und Studenten haben vertiefte Kenntnisse über verschiedene multivariate Verfahren und ihre Anwendungsfelder und können mit mehrdimensionalen Verteilungen umgehen. Sie sind in der Lage, entsprechende Software anzuwenden. Dieses Wissen können sie in einem weiten Spektrum auf unterschiedliche Fragestellungen der Volkswirtschaftslehre anwenden.

Inhalte:

Moderne Methoden multivariater Verfahren wie z.B. Varianzanalyse, Diskriminanzanalyse, Clusteranalyse, Faktorenanalyse etc.

fu:stat
BDPEMS
Graduate Center of DIW Berlin
Joint Master's Program in Statistics