Springe direkt zu Inhalt

Abschlussarbeiten

Auf dieser Seite finden Sie unser Angebot an Themenvorschlägen für die Erstellung von Abschlussarbeiten (siehe Link). Sie können uns auch gerne eigene Themenvorschläge unterbreiten.

Sollten Sie sich für eine Abschlussarbeit in den oben aufgeführten Themenfeldern interessieren, können Sie sich per E-Mail an ls-dreher@wiwiss.fu-berlin.de oder per Post bei uns bewerben. Bewerber für Masterarbeiten können sich jederzeit melden. Informationen zur Anfertigung von Seminar- und Abschlussarbeiten können Sie folgendem Link entnehmen:

Für Bewerber für Bachelorarbeiten gelten die folgenden Bewerbungsfristen :

Für eine Abschlussarbeit im Wintersemester bis zum 15. Oktober (12.00 Uhr) Für eine Abschlussarbeit im Sommersemester bis zum 15. April (12.00 Uhr)

Die Bewerbung umfasst den Bewerbungsantrag der Professur (mit Präferenzangaben), das allgemeine Bewerbungsformular des Fachbereichs (erhältlich auf der Website des Prüfungsbüros http://www.wiwiss.fu-berlin.de/studium-lehre ) sowie eine aktuelle Notenbescheinigung des Prüfungsbüros. Sollten Sie bereits konkretisierte Fragestellungen in einem der aufgeführten Themenbereiche oder themenfeldähnliche, eigene Themenideen haben, können Sie diese ebenfalls auf dem Bewerbungsantrag vermerken.

Es erfolgt eine zeitnahe Entscheidung über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch. Während dieses Gespräches erfolgt die Themenausgabe, die Erstellung des Exposés wird besprochen sowie erste Literaturhinweise werden gegeben.

Das Exposé ist 3 Wochen nach der Themenausgabe an der Professur für Innovationsmanagement abzugeben.

Die offizielle Anmeldung der Abschlussarbeit beim Prüfungsamt erfolgt durch die Professur (über das jeweilige Anmeldeformular).

Mitte November/Januar (im Wintersemester) bzw. Mitte Mai/Juli finden verpflichtende Abschlussarbeiten-Kolloquien statt, die den Absolventen zusätzlich ermöglichen, den aktuellen Stand ihrer Arbeit vorzustellen und im Gruppenverbund zu diskutieren.

Beim Erstellen der Abschlussarbeiten gelten die allgemeinen Standards an wissenschaftliches Arbeiten (siehe etwa Eco, U. (2007): „Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt. Doktor-, Diplom- und Magisterarbeit in den Geistes- und Sozialwissenschaften“, UTB). Wir empfehlen für die Erstellung der Abschlussarbeit die Verwendung einer Software für die Literaturverwaltung, wie bspw. Endnote oder Citavi (Download für Citavi unter https://www.fu-berlin.de/sites/ub/literatursuche/literaturverwaltung/citavi6/index.html). Die WIWISS-Bibliothek bietet Schulungen bspw. zum Literaturverwaltungsprogramm EndNote an (siehe - https://ssl2.cms.fu-berlin.de/wiwiss/bibliothek/04Kurse/PM-Literaturverwaltung-mit-EndNote/index.html). Grundsätzlich sind die formalen Anforderungen des Prüfungsamtes zu berücksichtigen!