Prof. Schüßler erhält AMJ Best Article Award

News vom 18.08.2015

Der Artikel "On Melting Summits: The Limitations of Field-Configuring Events as Catalysts of Change in Transnational Climate Policy" von Juniorprofessorin Elke Schüßler (zusammen mit Clemens Rüling, Grenoble und Bettina Wittneben, Oxford) wurde bei der diesjährigen Academy of Management Konferenz als bester aller im Jahr 2014 im Academy of Management Journal veröffentlichten Artikel ausgewählt. Ausgezeichnet werden Artikel, die die Mission der Fachzeitschrift besonders gut repräsentieren. Das Papier von Schüßler und Kollegen zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass "[the} authors developed a rich set of data from multiple sources and displayed a great deal of innovation in the analysis of this data. The paper offers insights to policy makers, regulators, governments, academics, etc. on the implications of the processes of field configuration, increasing field complexity, and limitations of COP events, and hints that transnational climate policy should potentially be 'managed' differently." 

Das Academy of Management Journal zählt zu den renommiertesten Fachzeitschriften in der Betriebswirtschaftslehre. 

4 / 15
DFG-Netzwerk "Field-Configuring Events"