Kapitel 6: Operatives Produktionsmanagement: Produktionsplanung und -steuerung

Fragen zum Kapitel 6

  1. Was versteht man unter der Durchlaufzeit und warum ist ihre Minimierung ein zunehmend vorrangiges Ziel im Produktionsmanagement? Mit welchen anderen Zielen kann dies in Konflikt stehen?
  2. Was sind ERP-Systeme? Warum ist man derzeit bestrebt, diese auf unternehmungs-übergreifende Prozesse auszuweiten?
  3. Zeichnen Sie einen zweistufigen Erzeugnisbaum für einen Kasten Bier!
  4. Vergleichen Sie die Steuerung per belastungsorientierter Auftragsfreigabe mit der Kanban-Steuerung! Wann sind diese Steuerungskonzepte jeweils zweckmäßig? Welche Steuerungskonzepte konnten Sie bei der Sprinter-Fertigung in Ludwigsfelde beobachten?
  5. Inwiefern halten Sie die Built-to-Order-Strategie für visionär oder aber lediglich für eine logische Ausweitung bereits bekannter Strategien? 

Aktuelle Presse

  • Wie frisches Obst. Wirtschaftswoche, 07.04.2005, S. 66-69.