Erfassen von Kommentaren für Bachelor- und Masterveranstaltungen

Zwecks Anlegen von Kommentaren zur Bachelor- und Masterveranstaltungen verfahren Sie wie folgt:

Im zentralen Vorlesungsverzeichnis werden zunächst sukzessive durch die Fachbereichsverwaltung bei den Vorlesungen Verweise zu den Kommentaren im Web-Server angelegt. Beispiel:

Modul Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Sollte bei einer Veranstaltung (Vorlesung/Seminar) noch kein Verweis eingetragen sein, melden Sie dies bitte der Fachbereichsverwaltung.

Im Web-Content Managment System (CMS) ist eine Verzeichnisstruktur /wiwiss/kvv angelegt, unterteilt nach Studiengängen, Fächern und Modulen. Innerhalb dieser Struktur werden durch die jeweiligen Anbieter Lehrveranstaltungs-dokumente angelegt, in denen die Kommentare und Informationen zu den Veranstaltungen eingetragen werden können.

Ausschnitte aus der Struktur:

Sie navigieren zunächst in den Lehrveranstaltungsordner des Moduls, für das Sie den entsprechenden Kommentar anlegen wollen. In dem Lehrveranstaltungsordner legen Sie über "Datei" -> "Neues Dokument" ein Lehrveranstaltungsdokument an. Aufgrund der Einschränkungen ist es nur möglich, Lehrveranstaltungsdokumente dort anzulegen.  Zur historischen Pflege der Kommentare ist dort für jedes Semester ein Lehrveranstaltungsdokument anzulegen. Als Dateiname vergeben Sie die Nummer der Lehrveranstaltung mit einem Kürzel für das entsprechende Semester. Diese Nummer ist bspw. folgendermaßen aufgebaut : Beispiel: 101098a-S15, 101098a ist die Lehrveranstaltungsnummer ggf. mit Zusatzbuchstaben bei alternativen Angeboten (hier "a"), S15 steht für Sommersemester 2015. Der Titel des Dokuments ist i.A. die Modulbezeichnung oder die Bezeichnung der konkreten Veranstaltung. Für Kommentar-Informationen füllen Sie bitte folgende Basisfelder des Lehrveranstaltungsdokuments:

  • Kommentar: Angaben hierzu können im Block "Hauptinhalt" eingetragen werden.

Weitere Informationen werden bei Basisdaten Kurs hinterlegt. Die Auswahl hierzu erfolgt über die Feldgruppe:

Für weitere Informationen füllen Sie bitte folgende Basisdaten Kurs:

  • Veranstaltungsnummer: Hier ist bitte aus technischen Gründen das Semester einzutragen, für das der Kommentar gültig ist.Beispiel: Veranstaltungsnummer WiSe 2007/08. Das führt zu folgender Anzeige:
  • Literaturangaben: Diese sind unter "Literaturliste" anzugeben.
  • Zusatzlink: Bitte unter "Liste von Web-Adressen:" eintragen bzw. im Verzeichnisbaum des CMS auswählen.
  • Die Reihenfolge der einzelnen Kommentare innerhalb der Liste wird über das Feld Positionsnummer in den allg. Eigenschaften bestimmt. Je kleiner diese Nummer, desto weiter oben steht das Dokument.

Um einen neuen Kommentar für das nächste Semester anzulegen, empfiehlt es sich, über Kopieren und Einfügen den neuen Kommentar anzulegen und entsprechend zu Aktualisieren.