Springe direkt zu Inhalt

Gerhard-Fürst-Preis für Prof. Dr. Natalia Rojas-Perilla

News vom 17.12.2020

Das Statistische Bundesamt hat in der Kategorie "Dissertationen" zwei herausragende wissenschaftliche Arbeiten mit engem Bezug zur amtlichen Statistik prämiert. Eine Auszeichnung ging an Prof. Dr. Natalia Rojas-Perilla für die Arbeit zum Thema "The use of data-driven transformations and their applicability in small area estimation". Die Arbeit wurde betreut von Prof. Dr. Timo Schmid.

Herzlichen Glückwunsch an Prof. Dr. Natalia Rojas-Perilla!

Informationen auf der Website des Statistischen Bundesamtes.

7 / 55
fu:stat
BDPEMS
Graduate Center of DIW Berlin
Joint Master's Program in Statistics