Betriebswirtschaftliche Steuerlehre I

1 Steuern und betriebliche Entscheidungen

1.1 Die betriebswirtschaftliche Steuerlehre als

Entscheidungslehre

1.2 Steuern im betrieblichen Entscheidungssystem

1.2.1 Das unternehmerische Minimalzielsystem und

Steuern

1.2.2 Das unternehmenspolitische Instrumentarium und

Steuern

1.2.3 Der betriebliche Entscheidungsprozess und

Steuern

1.3 Steuerdefinition und -einteilung

2 Ertragsteuern

2.1 Die Einkommensteuer

2.1.1 Die Bemessungsgrundlage der Einkommensteuer

2.1.2 Die Gewinn-Einkunftsarten

2.1.3 Die Überschuss-Einkunftsarten

2.1.4 Besonderheiten der Einkommensteuer

2.1.4.1 Sonderausgaben und außergewöhnliche Belastungen

2.1.4.2 Verlustausgleich/-rücktrag/-vortrag

2.1.4.3 Steuerfreie und außerordentliche Einkünfte

2.1.5 Der Einkommensteuertarif

2.1.5.1 Der Normalsteuertarif

2.1.5.2 Besondere Steuersätze

2.1.6 Die Lohn- und die Kapitalertragsteuer

2.1.7 Die Kirchensteuer und Ergänzungsabgaben

2.2 Die Körperschaftsteuer

2.2.1 Die Bemessungsgrundlage der Körperschaftsteuer

2.2.2 Der Körperschaftsteuertarif

2.3 Die Gewerbesteuer

2.3.1 Die Bemessungsgrundlage der Gewerbesteuer

2.3.2 Der Gewerbesteuertarif

2.4 Die Ertragsteuerbelastung

3 Subventionen

4 Die steuerrechtliche Basis bei internationalen

Beziehungen

4.1 Einschränkung der Doppelbesteuerung

4.2 Einschränkung ´ungerechtfertigter´ Vorteile

 

(10023021)

Literaturliste

Zu der Veranstaltung wird ein Skript angeboten, das eine Vielzahl von Literaturhinweisen enthält.