Makroökonomische Analyse

(10041031)

Informationen zu Inhalt und Ablauf

Zwei einstündige Klausuren: Midterm- und Abschlussklausur.

Vorlesung und Übung bieten eine Einführung in die dynamische makroökonomische Theorie. Inhaltlich besteht die Veranstaltung aus zwei Teilen, der Wachstums- und der Konjunkturtheorie. Ziel ist es, neben der Vermittlung von Grundlagen zur Erklärung von Wachstum (Solow-, Ramsey- und AK-Modell) und Konjunktur (Real-Business-Cycle-Modell und Neukeynesianisches Modell) auch eine Einführung in dynamische Methoden zur Simulation dynamischer Prozesse zu liefern.

Die Veranstaltung bietet u.a. eine gute Ergänzung zur Vorlesung Geldtheorie, die in diesem Semester parallel besucht werden kann.

Materialien werden über das Blackboard nach und nach zur Verfügung gestellt. Materialien zur Veranstaltung des letzten Semesters können bei Anfrage mit Passwort eingesehen werden.

 

Zeit und Ort

Vorlesung:
Donnerstag, 12-14 Uhr, HS Anbau, Boltzmannstr. 20 (erste Vorlesung:  17.4.)

Übung:
Dienstag, 12-14 Uhr HS Anbau, Boltzmannstr. 20 (erste Übung: 22.4.)

Sprechstunde:
Philipp Engler: Dienstag 14-15 Uhr