Workshop zur Angewandten Zeitreihenanalyse

(10051015)

TypSeminar
InstitutionLS-Wolters
Institut für Statistik und Ökonometrie
Fachbereich Wirtschaftswissenschaft
SemesterSS 2008
Veranstaltungsumfang2 SWS
Leistungspunkte4 BP
Beginn18.04.2008
Zeit
 

Fr    14 - 16    HS 328 (Hörsaal), Boltzmannstr. 20

Hinweis

Ziel des Seminars ist es, dass jeder Teilnehmer eine empirische Analyse einer makroökonomischen Fragestellung mittels der Methoden der Zeitreihenökonometrie durchführt. Zum erfolgreichen Bestehen muss jeder Teilnehmer regelmäßig aktiv teilnehmen, mindestens dreimal über den Fortgang und die Ergebnisse seiner Arbeit vortragen (Vorstellung des theoretischen ökonomischen Ansatzes 15 Min., Darstellung und Diskussion der Schätzergebnisse 30 Min., Präsentation der fertigen Arbeit 15 Min.) und eine schriftliche Ausarbeitung (max. 15 Seiten) bis zum 15.8.2008 abgeben.

Voraussetzungen

Ökonometrie II oder Zeitreihenanalyse, Ökonometrie III, ggf. Äquivalente.