Wahlpflichtmodul "Ökonomische Theorien und Wirtschaftsinformatik" im WS 15/16

News vom 22.07.2015

Die Juniorprofessur Wessel bietet im Wintersemester 2015/2016 das Wahlpflichtmodul „Ökonomische Theorien und Wirtschaftsinformatik“ (108021/22) für Studierende des Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik an der FU Berlin an. Das Ziel des Kurses ist es, eine Auswahl der wichtigsten Theorien zu lernen, die in der Wirtschaftsinformatik/ dem Information Systems Research angewandt werden. Diese Theorien werden anwendungsbezogen (s.o.) gelehrt, so dass Studierende erlernen, diese Theorien auch kritisch zu würdigen.

Weitere Informationen zu diesem Kurs erhalten Sie auf der Kurswebsite.